Beispiellose Waffennachfrage

Die Pandemie hat in den USA zu einer beispiellosen Nachfrage nach Schusswaffen geführt. Der Munitionshändler Ammo.com meldete zwischen dem 23. Februar und Ende März ein Umsatzplus von 792 Prozent verglichen mit dem knapp 40-tägigen Zeitraum davor.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Beispiellose Waffennachfrage", UZ vom 24. April 2020



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel aus.

Vorherige

Banditen und Rebellen

Russland: Beteiligung an Militärunion?

Nächste

Das könnte sie auch interessieren