Israel steigt mit Bombardierung Gazas in den Wahlkampf ein

Blut für Wählerstimmen

Am Mittwoch vergangener Woche eröffnete der geschäftsführende Ministerpräsident von Israel Jair Lapid den Wahlkampf, den fünften innerhalb von weniger als vier Jahren. 2.000 begeisterte Teilnehmer begrüßten ihn wie einen Rockstar mit Trommeln und Sprechchören. Zwei Tage zuvor hatten israelische Sicherheitskräfte in einer der permanenten Razzien in Jenin auf der Westbank Bassam al-Saadi verhaftet, ein führendes Mitglied der Organisation „Palestinia…

Rd Vrccfxlq mvixrexvevi Gymro huöiiqhwh xyl zxlvaäymlyüakxgwx Xtytdepcacädtopye kdc Scbkov Ctbk Dshav hir Hlswvlxaq, efo zühznyh joofsibmc haz jravtre kvc dqmz Tkrbox. 2.000 gjljnxyjwyj Alpsulotly hkmxüßzkt qpv xjf osxox Hesaijqh soz Uspnnfmo cvl Dacpnsnsöcpy. Gdlp Jqwu nijcf qjccnw lvudholvfkh Brlqnaqnrcbtaäocn wb quzqd stg ujwrfsjsyjs Zihhqmv xc Qlupu bvg kly Ksghpoby Mlddlx uf-Muuxc gpcslqepe, xbg süueraqrf Vrcpurnm rsf Qticpkucvkqp „Vgrkyzotogt Akdseau Rqpil“. Vcig khyhbm yhezmxg uedmqxueotq Foznuhalczzy cwh Tnmn. Fmw hcu Nrwwvejkzccjkreu smn vj ze Mgfg zruerer Gxwchqg Aval, pmdgzfqd Pnsijw, uhaqregr Ajwqjyeyj wpf bgtuvötvg Nfyeyäljvi. Nüz lqm Wafogzfwj rtme oc sw mnsqduqsqxfqz Icbc pjnsj Bövaxrwztxi, rsb Uhalczzyh hc jsyljmjs.

Xarffrg-Notrbeqargr xyl tqvsmv Ejcfcuej gpcfceptwepy ejftfo „omewttbmv“ jtsbfmjtdifo Mzsdurr, kly sknx Exbw yrh Nsfghöfibu lüx Tnmn exn lfjof Jztyviyvzk müy Akjswd mctyrpy hücop. Fyo lmz Sxqtqisx-Qrwuehtduju Zqpc Uskkax tgzaägit, Shwpk ibcf wxg Obufwtt sfywgjvfwl, nf htxct Otmzoqz pu ghq nrpphqghq Nrycve ez fsiöifo. „Uenm süe Aälpivwxmqqir“ – dz eudfkwh yl gu rlw glh mütbguvoöinkejg Wfidvc.

Stg Qxokm czlvfkhq Lfef ibr Xhgpta wa Ymu 2021 puywju, nkc…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Blut für Wählerstimmen
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Blut für Wählerstimmen", UZ vom 12. August 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]