Commerzbank im Plus

Die Commerzbank ihr Ergebnis um gut ein Drittel auf 294 Millionen Euro gesteigert. Dazu haben nach Angaben des Konzerns vor allem höhere Zinserträge beigetragen. Die Kosten sind im vergangenen Quartal, im Rahmen des Umbaus des Unternehmens um 2,5 Prouzent gefallen und haben 1,62 Milliarden Euro betragen.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Commerzbank im Plus", UZ vom 1. November 2019



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.

Vorherige

Kein Luxus

Ende des gelben Scheines

Nächste