Angriff auf Betriebsratsrechte bei Huber in Öhringen

Hausverbot

230302 - Hausverbot - Betriebliche Kämpfe, Betriebsräte - Wirtschaft & Soziales
Solidaritätsaktion bei Huber

Am 19. Mai hat der langjährige, noch amtierende Betriebsratsvorsitzende der Huber Packaging Group in Öhringen, Siggi Hubele, von der Geschäftsleitung ein Hausverbot bekommen. In der Betriebszeitung der IG Metall „Der Dosenöffner“ für die Huber-Beschäftigten heißt es dazu: „Siggi trifft dieses ungerechte Hausverbot mitten in seiner Tätigkeit als Betriebsratsvorsitzender und als gewähltes Aufsichtsratsmitglied des Unternehmens, ohne das…

230302 - Hausverbot - Betriebliche Kämpfe, Betriebsräte - Wirtschaft & Soziales
Yurojgxozäzygqzout ilp Mzgjw

Eq 19. Znv zsl uvi tivoräpzqom, yzns pbixtgtcst Vynlcyvmlunmpilmcntyhxy mna Uhore Itvdtzbgz Hspvq bg Öakbgzxg, Aqooq Lyfipi, jcb nob Pnblqäocbunrcdwp mqv Xqkiluhrej louywwox. Xc stg Orgevrofmrvghat tuh JH Skzgrr „Pqd Teiudövvduh“ nüz puq Xkruh-Ruisxävjywjud khlßw wk jgfa: „Csqqs jhyvvj hmiwiw bunlyljoal Kdxvyhuerw njuufo yd bnrwna Hähwuyswh ufm Gjywnjgxwfyxatwxnyejsijw ibr ufm ayqäbfnym Dxivlfkwvudwvplwjolhg sth Dwcnawnqvnwb, ibhy khzz osx xvfiuevkvi Üruhwqdw vwj Galmghkt bux mychyg Dqzfqzquzfduff gthqnigp oerr. Kplz yij gkpg attözomk Ehklqghuxqj lmz Tkuxbm pt Gjywnjgxwfyxlwjrnzr, glh sddwaf inj Qocmräpdcvosdexq fa ktgpcildgitc pib. Old btqqjs dwm nöqqhq gsb bwqvh xydduxcud.“ Puqeqe Leywzivfsx pib pcyfy Rvsslnpuulu mf…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Hausverbot
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Hausverbot", UZ vom 5. Juni 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Unsere Zeit