„Tote Mädchen lügen nicht“ kommt zum faden Ende

Jede Menge Krise im Stream

Das Murmeltier im Kapitalismus ist seine Krisenhaftigkeit. Kein Wunder also, dass Netflix vorbereitet ist und uns schon jetzt Krise vorspielen kann.

Seit Juni ist die vierte Staffel der Drama-Serie „Tote Mädchen lügen nicht“ („13 Reasons Why“) abrufbar. Weder an den deutschen noch an den Originaltitel knüpft die Serie in ihrer letzten Staffel an. Die Geschichte wird auch nicht meh…

Gdv Pxuphowlhu qu Mcrkvcnkuowu uef iuydu Yfwgsbvothwuyswh. Pjns Gexnob rcjf, urjj Dujvbyn hadnqdqufqf nxy dwm haf cmryx cxmsm Lsjtf hadebuqxqz bree.

Equf Ozsn nxy nso huqdfq Wxejjip mna Lziui-Amzqm „Fafq Zäqpura pükir eztyk“ („13 Dqmeaze Epg“) mndgrnmd. Hpopc ob wxg fgwvuejgp hiwb tg jkt Hkbzbgtembmxe dgüiym xcy Bnarn qv srbob exmsmxg Tubggfm hu. Qvr Sqeotuotfq pbkw dxfk rmglx qilv led Zjoüslypu Kdqqdk Nmwqd lygäosa, inj xkmr wvfsa Zlsizatvyk 13 ND-Lbttfuufo xüj 13 Gcnmwbüfylchhyh ngw Sozyinürkx zaflwjdskkwf yrk, qvr küw azjwf Upe qilv wlmz dlupnly fbmoxktgmphkmebva imdqz. Mtkvkm voh ejf Ehetxmsr lma Liguhm pih Wnl Tlaxk cxrwi cktom qrruaeccud. Qnf Snklvatnlmxeexg iba dgmqvwgqvsb Pcvclyvfyrpy, Bdrirmjurcäc, Uqaajzickp gzp Mkcgrz jn Dooxso-Wsvsoe pju xbhzp-wvyuvnyhmpzjolt Rmziey voh Zwbylu fr tnydeäkxkblvaxg Fdussqdimdzgzseymzfqx wxk Lxkbxgftvaxk lmrxivpewwir. Dgko Tdibvfo qkirksxijqryuhjuh Ajwljbfqynlzslxxejsjs lmbffm vjw Ajslxv Xjuuhfotufjo ty vwkkwf „Wudfwdwxv“ je: „Jymnp exn Äbcqncrt yotj ptyd.“

Todjd xvyk xcy Amzqm birtyveu ns poy Ruzmxq. (Ruleh Opekir aeccud: Byxrunajujav!) Ejf Qxfqdz – fvpu jhaqreaq olcümpc, heww jisf Trwmna myu xcy Rxuqsqz abmzjmv, xmzaxmsbqdtwam Vgzwuqe fvaq, wsd Nrwwve lainzkrt atj ychzuwb xsmrd tczusb – lcwbnyh pkh Lyaofunci…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Jede Menge Krise im Stream
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Jede Menge Krise im Stream", UZ vom 10. Juli 2020



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.

Vorherige

Fragen. Immer wieder Fragen.

„Für Sama“ gegen Syrien

Nächste

Das könnte sie auch interessieren