Mehr Pfand

Das Umweltbundesamt unterstützt den Vorstoß von Brauereien, das Pfand auf Bierflaschen und -kästen heraufzusetzen.

Für Bierflaschen gibt es derzeit ein Pfand von acht Cent, für Bierkästen sind es 1,50 Euro. Der Bundesverband privater Brauereien meint, für das Geld lohne es sich für viele nicht, Leergut wieder an die Brauereien zurückzugeben. Er fordert deshalb eine einheitliche Pfanderhöhung auf mindestens 15 Cent pro Flasche, für Bügelflaschen soll das Pfand von 15 Cent auf 25 Cent steigen.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Mehr Pfand", UZ vom 30. August 2019



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.

    Vorherige

    Video: RWE und NRW-Landesregierung machen gemeinsame Sache

    Zehnte Mahnwache “Dort beginnt Krieg!” mit MdB Kathrin Vogler (Partei “Die Linke”)

    Nächste