IG Metall

IG Metall befragte Beschäftigte über die Stimmung in den Betrieben

Kampfbereit trotz Zukunftsängsten

Ungebrochene Kampfbereitschaft trotz düsterer Zukunftsperspektiven, so kann man die Ergebnisse der großen Beschäftigtenbefragung der IG Metall zusammenfassen. An der Befragung beteiligten sich bundesweit über 250.000 …

WeiterlesenKampfbereit trotz Zukunftsängsten

Der Aktionstag war ein starkes Signal für einen gemeinsamen Kampf und ist auch als Auftakt für eine kämpferische Tarifrunde 2021 zu verstehen. (Foto: Christa Hourani)

In Ludwigsburg gingen Gewerkschafter gegen Arbeitsplatzabbau auf die Straße

Aktionstag der IG Metall

Etwa 350 Kolleginnen und Kollegen aus 30 Betrieben beteiligten sich am 9. Dezember an einem gemeinsamen Aktionstag der IG Metall Ludwigsburg/Waiblingen. Es ging wie überall im …

WeiterlesenAktionstag der IG Metall

IG-Metall-Vertrauensleute bei Bosch zeigen Gesicht.

Hessische Metaller solidarisch mit Kollegen im Gesundheitswesen

Streikrecht verteidigen

Ein Zeichen praktischer Solidarität über Gewerkschafts- und Branchengrenzen hinweg haben die IG-Metall-Vertrauensleute bei Bosch im mittelhessischen Lollar gesetzt. Nachdem am 24. November der ärztliche Geschäftsführer der …

WeiterlesenStreikrecht verteidigen

Jede Verkürzung des Arbeitstages ist ein Sieg der Arbeiter (Foto: Thomas Range)

Arbeitszeitverkürzung ist ein Aspekt der laufenden IG-Metall-Tarifrunde

Gift für das Kapital

Seit 25 Jahren gilt in der westdeutschen Metallindustrie die 35-Stunden-Woche. Am 1. Oktober 1995 ist diese tarifliche Regelung in Kraft getreten, für die 1984 hunderttausende Metallerinnen …

WeiterlesenGift für das Kapital

Die IG-Metall auf dem Weg in eine komplizierte Tarifrunde (Foto: Thomas Range)

Diskussion um Tarifforderungen für die Metall- und Elektroindustrie

IG Metall im Krisenmodus

Gleich zu Beginn des Jahres 2021 steht der IG Metall die wichtige Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie (M+E) ins Haus. Angesichts der insgesamt unsicheren wirtschaftlichen …

WeiterlesenIG Metall im Krisenmodus

Stammbeschäftigte kämpfen für Übernahme von Befristeten

Streik bei ThyssenKrupp

Ende Juni endete die dreijährige Befristung eines Kollegen im Kaltwalzwerk I in Duisburg-Hamborn, ein Werk der ThyssenKrupp Steel Europe AG, die weltweit circa 28.000 Beschäftigte …

WeiterlesenStreik bei ThyssenKrupp

Erste Gespräche in der Tarifrunde für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie

IG Metall fordert sichere Arbeitsplätze und Klimaschutz

Der Vorstand der IG Metall hat am 26. Februar das Forderungspaket für die beginnende Tarifrunde beschlossen. Zentrales Thema ist die Sicherung der Arbeitsplätze. Auf Verlangen der …

WeiterlesenIG Metall fordert sichere Arbeitsplätze und Klimaschutz

Gewerkschaftliche Forderung massiv unterlaufen – Stahlkocher von Tarifabschluss enttäuscht

Keine Sternstunde der IG Metall

Die Stahlunternehmen und die Gewerkschaft IG Metall einigten sich am Sonntagmorgen auf einen neuen Tarifvertrag. Demnach sollen die Löhne ab März 2019 um 3,7 Prozent …

WeiterlesenKeine Sternstunde der IG Metall

Kein Platz für Nazis“ – Daimler-Kollegen kommentieren den Auftritt von Hilburger, Gründer der rechten Spalterliste, bei der Belegschaftsversammlung am 22. März im Werk Untertürkheim. (Foto: UZ)

Kein Platz Für Nazis“ – Daimler Kollegen Kommentieren Den Auftritt Von Hilburger, Gründer Der Rechten Spalterliste, Bei Der Belegschaftsversammlung Am 22. märz Im Werk Untertürkheim. (foto: Uz)

IG-Metall-Delegiertenversammlung Stuttgart wertete Tarifrunde aus

Die Streiks haben das Selbstbewusstsein gestärkt

Auf der Delegiertenversammlung der IG Metall Stuttgart am 21. April standen die Tarifrunde und die Betriebsratswahlen im Mittelpunkt der Berichte und der Diskussion. Sehr beeindruckend war …

WeiterlesenDie Streiks haben das Selbstbewusstsein gestärkt