Irma

In solidarischer Hilfe und unter Verwendung lokaler Ressourcen wurden hunderte Häuser für Zuckerrohrarbeiter aufgebaut. (Foto: juventud rebelde / Yahily Hernández Porto)

In Solidarischer Hilfe Und Unter Verwendung Lokaler Ressourcen Wurden Hunderte Häuser Für Zuckerrohrarbeiter Aufgebaut. (foto: Juventud Rebelde / Yahily Hernández Porto)

In Solidarischer Hilfe Und Unter Verwendung Lokaler Ressourcen Wurden Hunderte Häuser Für Zuckerrohrarbeiter Aufgebaut. (foto: Juventud Rebelde / Yahily Hernández Porto)
Puerto Rico und Kuba nach dem Sturm

Besser selber machen

Massive Hurrikan-Schäden auf Kuba – Internationale Hilfe kommt an

Wiederaufbau funktioniert

Warum gibt eseigentlich Hurrikans?Hurrikans sind tropische Wirbelstürme mit einer Mindestwindgeschwindigkeit von 64 Knoten (118km/h) im nördlichen Atlantik, einschließlich der Karibik und des Golfs von Mexiko …

Weiterlesen

Küstenwache in der Innenstadt: Am vergangenen Sonntag bringt ein Helfer im Zentrum von Havanna ein Kind ins Trockene. (Foto: Granma, Ismael Batista)

Küstenwache In Der Innenstadt: Am Vergangenen Sonntag Bringt Ein Helfer Im Zentrum Von Havanna Ein Kind Ins Trockene. (foto: Granma, Ismael Batista)

Küstenwache In Der Innenstadt: Am Vergangenen Sonntag Bringt Ein Helfer Im Zentrum Von Havanna Ein Kind Ins Trockene. (foto: Granma, Ismael Batista)
Nach dem Sturm: Kuba helfen

Solidarität

Nachdem der Hurrikan „Irma“ in der vergangenen Woche große Gebiete im Norden und Osten Kubas verwüstet hat, hat die DKP 5 000 Euro Soforthilfe nach Kuba …

Weiterlesen