Ostermärsche

Demonstranten fordern in Stuttgart den Beitritt Deutschlands zum UN-Atomwaffenverbotsvertrag (Foto: DKP Stuttgart)

Pressemitteilung des Netzwerk Friedenskooperative

Ostermarsch 2021: Positive Bilanz trotz schwieriger Umstände

Das Netzwerk Friedenskooperative zieht eine positive Bilanz der diesjährigen Ostermärsche. In rund 100 Städten fanden über Ostern Aktionen für Frieden, Abrüstung und Gerechtigkeit statt. Die …

WeiterlesenOstermarsch 2021: Positive Bilanz trotz schwieriger Umstände

DKP auf dem Ostermarsch in Düsseldorf 2019 (Foto: Bettina Ohnesorge)

Friedensbewegung prüft rechtliche Schritte gegen Versammlungsverbot

Ostermärsche sind notwendig

Vielerorts sind Friedenskundgebungen und -demonstrationen an Ostern geplant. Die Bund- und Länderchefs verfügten jedoch ein generelles Verbot für Ansammlungen im öffentlichen Raum. Was das bedeutet, …

WeiterlesenOstermärsche sind notwendig

(Foto: friedenskooperative.de)

Pressemitteilung des Netzwerk Friedenskooperative vom 23. März 2021

Achtsam demonstrieren: Ostermärsche finden auch 2021 statt

Der neueste Beschluss der Bund-Länder-Konferenz vom 22. März 2021 hat bei vielen Friedensbewegten für große Irritationen gesorgt. Das Netzwerk Friedenskooperative sieht die Ostermärsche nicht von …

WeiterlesenAchtsam demonstrieren: Ostermärsche finden auch 2021 statt

(Foto: Reiner Engels/r-mediabase.eu)

(foto: Reiner Engels/r Mediabase.eu)

„Die Flüchtlinge dieser Tage sind die Folge unserer Politik“

Felix Oekentorp ist Landessprecher der Deutschen Friedensgesellschaft – Verinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) und einer der Sprecher des Ostermarsch Ruhr. Außerdem engagiert er sich in der Antifa Wattenscheid …

Weiterlesen„Die Flüchtlinge dieser Tage sind die Folge unserer Politik“