Interview

470701 Israel - Den gemeinsamen Kampf organisieren - Interview - Interview

„Stoppt den Krieg jetzt! Nur das Ende der Belagerung und Besatzung wird Sicherheit für beide Nationen bringen.“ – Demonstration von Chadasch am 6 August dieses Jahres in Tel Aviv. (Foto: Hadash)

„Stoppt den Krieg jetzt! Nur das Ende der Belagerung und Besatzung wird Sicherheit für beide Nationen bringen.“ – Demonstration von Chadasch am 6 August dieses Jahres in Tel Aviv. (Foto: Hadash)
Zu den Aufgaben der israelischen Linken nach der Wahl

Den gemeinsamen Kampf organisieren

Wir führten dieses Gespräch über den Wahlausgang in Israel mit Nimrod Flaschenberg, einem früheren Berater der Knesset-Abgeordneten Aida Touma-Sliman sowie Manager der hebräischsprachigen Wahlkampagne der …

Weiterlesen

471301 dehm - Immer ging es um das Zusammengehen mit Kommunisten - Interview - Interview

Diether Dehm bei seinem Wortbeitrag auf dem UZ-Pressefest, der jetzt Stein des Anstoßes sein soll. (Foto: Martina Lenartz)

Diether Dehm bei seinem Wortbeitrag auf dem UZ-Pressefest, der jetzt Stein des Anstoßes sein soll. (Foto: Martina Lenartz)
UZ sprach mit Diether Dehm über sein Parteiausschlussverfahren

Immer ging es um das Zusammengehen mit Kommunisten

Gerüchte über einen Ausschlussantrag gegen Diether Dehm, ehemaliger Bundestagsabgeordneter der Partei „Die Linke“, gibt es schon seit Wochen. Am 12. November zitierte das ZDF daraus: „Eine …

Weiterlesen

460301 - ver.di stellt die stärkste Liste - Interview - Interview

Detlev Beyer-Peters, hier bei einer Aktion für Tarifverträge in der Altenpflege in Recklinghausen, sieht in zentralen Fragen der Pflege keine Durchsetzungsmöglichkeiten über die Pflegekammer. (Foto: Werner Sarbok)

Detlev Beyer-Peters, hier bei einer Aktion für Tarifverträge in der Altenpflege in Recklinghausen, sieht in zentralen Fragen der Pflege keine Durchsetzungsmöglichkeiten über die Pflegekammer. (Foto: Werner Sarbok)
Pflegekammer in NRW steht auf tönernen Füßen

ver.di stellt die stärkste Liste

Eine von der Landesregierung beauftragte Befragung unter 1.500 Pflegefachkräften in Nordrhein-Westfalen im letzten Quartal 2018 hatte ergeben, dass sich 79 Prozent der Befragten für die …

Weiterlesen

4607 Portraet Flaschenberg - „Bedrohung der Bürger- und Menschenrechte“ - Interview - Interview

Nimrod Flaschenberg beim UZ-Pressefest in Berlin (Foto: Shari Deymann)

Nimrod Flaschenberg beim UZ-Pressefest in Berlin (Foto: Shari Deymann)
Was von der neuen Regierung in Israel zu erwarten ist

„Bedrohung der Bürger- und Menschenrechte“

Wir führten dieses Gespräch über den Wahlausgang in Israel mit Nimrod Flaschenberg, einem früheren Berater der Knesset-Abgeordneten Aida Touma-Sliman und Manager der hebräischsprachigen Wahlkampagne der …

Weiterlesen

Nahversorgung wurde beim Wohnungsbau in der DDR eingeplant: Kinderwagen vor der großen Kaufhalle in Schwedt. (Foto: Bundesarchiv, Bild 183-D0904-0008-005 / CC-BY-SA 3.0)
In Maintal wird ein neues Wohngebiet erschlossen – anders als bisher

Ausgetretene Pfade verlassen

Beim letzten Kommunalpolitischen Ratschlag der UZ-Redaktion im Oktober wurden Ansprüche der DKP beim Neubau von Wohnungen in den Städten diskutiert. Im hessischen Maintal ist die …

Weiterlesen

450501 interview - Heizung, Brot und Frieden - Interview - Interview

Bündniskundgebung in Stuttgart-Feuerbach (Foto: Bündnis „Heizung, Brot und Frieden“)

Bündniskundgebung in Stuttgart-Feuerbach (Foto: Bündnis „Heizung, Brot und Frieden“)
Stuttgarter Bündnis organisiert Protest gegen Verarmungspolitik

Heizung, Brot und Frieden

In Stuttgart formierte sich Anfang Oktober das Bündnis „Heizung, Brot und Frieden“, um den sozialen Protest und den Kampf für den Frieden auf die Straße …

Weiterlesen

440501 Heizung - „Über die linke Blase hinaus“ - Interview - Interview

Kundgebung des Bündnisses „Heizung, Brot, Frieden“ am 3. Oktober in Berlin (Foto: DKP Berlin)

Kundgebung des Bündnisses „Heizung, Brot, Frieden“ am 3. Oktober in Berlin (Foto: DKP Berlin)
Über Sozialproteste und hinderliche Querfrontvorwürfe

„Über die linke Blase hinaus“

In Berlin hat sich im August das Bündnis „Heizung, Brot und Frieden“ gegründet, in dem neben Aufstehen, DiDF, der Vernetzung kämpferischer Gewerkschaften auch DKP und …

Weiterlesen

440602 referenden - Sympathien der Menschen liegen bei Russland - Interview - Interview

Abstimmungsunterlagen zum Referendum zum Beitritt zur Russischen Föderation in der Volksrepublik Lugansk. (Foto:  ИЗВЕСТИЯ)

Abstimmungsunterlagen zum Referendum zum Beitritt zur Russischen Föderation in der Volksrepublik Lugansk. (Foto:  ИЗВЕСТИЯ)
Zur Bedeutung der Referenden über den Beitritt zur Russischen Föderation

Sympathien der Menschen liegen bei Russland

In der Donezker und der Lugansker Volksrepublik haben Referenden über den Beitritt zur Russischen Föderation stattgefunden. UZ sprach mit Boris Litwinow, dem Vorsitzenden der Kommunistischen …

Weiterlesen

Peter Hacks (rechts) bei einer Autogrammstunde (Foto: Vera Stark / Bundesarchiv 183-R1130-044 / CC-BY-SA 3.0)
Die Hacks-Gesellschaft beschäftigt sich auf ihrer Tagung mit Hacks und Goethe

Singuläre Erscheinung in den Zeiten

Am Samstag findet in Berlin die 15. wissenschaftliche Tagung der Peter-Hacks-Gesellschaft zu „Hacks und Goethe“ statt. UZ sprach mit ihrem Vorsitzenden Matthias Oehme. UZ: Der …

Weiterlesen

431601 Marbacher - Solidarität und Erkenntnisgewinn - Interview - Interview

Die Marbacher (Foto: Die Marbacher)

Die Marbacher (Foto: Die Marbacher)
Was macht das Arbeiterlied heute noch aktuell?

Solidarität und Erkenntnisgewinn

„Die Marbacher“ spielen politische Lieder. Entstanden aus einer Naturfreunde-Gruppe, haben sie inzwischen über 800 Auftritte hingelegt – und bieten in der Karl-Liebknecht-Schule der DKP nun …

Weiterlesen

420501 Mouhamed Lamine Drame Mean Streets Antifa Dortmund - „Schiss vor Uniformen“ - Interview - Interview

Der 16-jährige Mouhamed Dramé litt unter psychischen Problemen. Statt schwer bewaffneter Polizisten hätte er Verständnis und Hilfe gebraucht. (Foto: Mean Streets Antifa Dortmund)

Der 16-jährige Mouhamed Dramé litt unter psychischen Problemen. Statt schwer bewaffneter Polizisten hätte er Verständnis und Hilfe gebraucht. (Foto: Mean Streets Antifa Dortmund)
Ein Sozialarbeiter über die Arbeit mit unbegleiteten ­minderjährigen Geflüchteten

„Schiss vor Uniformen“

Der Polizeimord an dem 16-jährigen Mouhamed Lamine Dramé in Dortmund (UZ vom 19. August) hat viele grundsätzliche Fragen aufgeworfen, darunter die, wie Polizisten und Sozialpädagogen mit …

Weiterlesen

Gespräch mit dem Historiker Florian Grams über Eric Hobsbawm

Die Welt ist veränderbar

Der Historiker Florian Grams referiert am 1. November ab 18.30 Uhr im Holbornschen Haus, Rote Straße 34 in Göttingen, im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung von Marx-Engels-Stiftung …

Weiterlesen

410501 interview - Selbstbewusster werden - Interview - Interview

Die DKP am 1. Oktober in Stuttgart (Foto: Christa Hourani)

Die DKP am 1. Oktober in Stuttgart (Foto: Christa Hourani)
Friedensbewegung orientiert auf „Heißen Herbst“

Selbstbewusster werden

Tausende Menschen gingen am 1. Oktober unter dem Motto „Verhandeln statt schießen“ in mehreren Städten auf die Straße (siehe UZ vom 7. Oktober). Dazu aufgerufen hatte der …

Weiterlesen

4011 Fishing - Sozialismus ohne Fischen und Kritik - Interview - Interview

„Jagen, fischen, kritisieren“ – im Neoliberalismus eine Farce, inklusive Angeln als „Selfcare“. (Foto: gemeinfrei)

„Jagen, fischen, kritisieren“ – im Neoliberalismus eine Farce, inklusive Angeln als „Selfcare“. (Foto: gemeinfrei)
Bemerkungen zu linker Herrschaftskritik • Ein Gespräch mit Marlon Grohn

Sozialismus ohne Fischen und Kritik

Als letzter Programmpunkt im Rosa-Luxemburg-Zelt auf dem UZ-Pressefest fand Marlon Grohns eigentlich schon für 2020 vorgesehene Lesung aus seinem Buch „Kommunismus für Erwachsene: Linkes Bewusstsein …

Weiterlesen