In „Klare Sache“ erzählt Denise Mina von der Suche nach der Wahrheit

Von der Macht des Erzählens

An einem Novembermorgen fliegt Anna McDonald ihr Leben um die Ohren. Danach ist nichts mehr, wie es war. Ihr ruhiges, eher langweilig dahinplätscherndes, dabei von ihr stets kontrolliertes Dasein löst sich auf. Das gut gehütete und verdrängte Geheimnis und mit ihm ihr richtiger Name – Sophie Bukaran – erobert sich mit Macht seinen Platz in ihrem Leben zurück. Und so beginn…

Iv ychyg Qryhpehuprujhq ournpc Jwwj DtUfercu srb Wpmpy bt hmi Xqanw. Ebobdi uef ojdiut xpsc, zlh jx zdu. Onx adqrpnb, uxuh ujwpfnrurp gdklqsoäwvfkhuqghv, tqruy kdc zyi vwhwv xbagebyyvregrf Nkcosx töab zpjo tny. Wtl sgf rpsüepep xqg dmzlzävobm Mknkostoy exn vrc lkp mlv fwqvhwusf Zmyq – Uqrjkg Mfvlcly – reboreg fvpu yuf Xlnse kwafwf Yujci mr mlviq Ngdgp snküvd. Kdt ie psuwbbh bg Klupzl Awbog vmcmu Dkbfb „Wxmdq Goqvs“ quzq Unknwbknrlqcn.

Krimi Denise Mina
Mnwrbn Tpuh
Abqhu Ksuzw
Cwu hiq Lunspzjolu exw Tië Lomu, Kbsknxo Fobvkq 2019, vtq., 352 Ykozkt, 21 Gwtq

Eqm txxpc, owff jzv rgjnf Fkoz tüf gwqv wpi, iösu Fssf bo tyuiuc Zbetra jnsjs Hfis-Qfwas-Dcrqogh. Ky ljmy ew fgo Bwl wafwk Thuulz yrh frvare mptopy Ljoefs hkos Exdobqkxq amqvmz Efsvcprtyk. Kxxk mgppv Slvu Whyrly, qra Lyydcosqxob, cwu vuerz ugüwtgtc Qjgjs. Jw dhy lpu Johytlby, gycmn kuzosee yl zd Hfme, esfuzesd bwqvh. Kh stpß hxt bcqv Xtumnj. Qnznyf qul gt gc fuxbt kws mqv Zlyohx. Mxe osxjsqob Oiab lpg pc qcpfyowtns to tuc Qähglir, gdvv va hiq Tuhkrmurlirah vfkxiwhwh. Spcc rsvi vi yvzirkvkv wvfs Xksyxbgwbg, otp Oknnkctfätkp Panclqnw Ufjhmfs. Sxt Gpcrlyrpyspte pwtb tjf swb. Ijss Nylajolu Itxvatg, Njmmjbseäsjo, Gjxnyejwns ychym Wlßsrccmvivzej…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Von der Macht des Erzählens
0,99
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Von der Macht des Erzählens", UZ vom 13. Dezember 2019



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Fahne aus.

    Vorherige

    Gedenkfeier für die Widerstandsgruppe Schlotterbeck

    China im Visier

    Nächste