Wahlkampfabschluss in Dortmund

Ein Mini-Pressefest in Dortmund organisierte die DKP am 13. September als Wahlkampfabschluss in der Dortmunder Nordstadt. Doris Borowski und Frank Wesberg sprachen zu den Schwerpunkten der DKP im Wahlkampf, unter anderem zur Friedens- und antifaschistischen Politik in der Stadt. Musik gab es von Peter Sturm, den Taubenvergiftern und der Gruppe Maul. Großen Andrang gab es vor allem beim Kinderfest, aber auch Kaffee und Kuchen und der Infostand waren gut besucht.



UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]