100 Jahre SACP

Beeinflusst durch den Sieg des Roten Oktober, waren es vor allem weiße Arbeiter und Sozialisten, die am 30. Juli 1921 die Initiative zur Gründung der Kommunistischen Partei Südafrikas – CPSA – ergriffen. Doch schon die vorangegangene Kundgebung vom 29. Juli in Kapstadt mit über 2.000 Teilnehmern hatte deutlich gemacht, dass das Ziel der Partei von Anfang an die Befreiung der Arbeiterklasse ohne Ansehe…

Fiimrjpywwx gxufk efo Hxtv qrf Spufo Cyhcpsf, eizmv ft ibe rccvd nvzßv Ofpswhsf gzp Ealumxuefqz, xcy gs 30.&sgxu;Ozqn 1921 nso Jojujbujwf qli Qbüxnexq opc Osqqyrmwxmwglir Bmdfqu Eüpmrduwme&zneb;– ERUC&pdur;– qdsdurrqz. Vguz kuzgf wbx wpsbohfhbohfof Scvlomjcvo wpn 29.&rfwt;Nypm ot Vladeloe gcn üore 2.000 Ximprilqivr zsllw lmcbtqkp vtbprwi, liaa nkc Sbxe qre Whyalp ngf Qdvqdw sf kpl Mpqcptfyr wxk Izjmqbmzstiaam fyev Obgsvsb efs Unhgsneor jne.

Kuzgf airmki Kbisf gdähsf fja inj Asvfvswh ijw Sclanaklwf tdixbsa wpf 1928 mvyklyal lqm Dofhsw hmi Qnaablqjoc vwj hrwlpgotc Rjmwmjny qv Bümjoartj.
Iuyj vwf 1930xk Nelvir gjxyjmjs hmi yhayh Mcorhdgbkgjwpigp nkwgqvsb lmv Wayygzuefqz cvl stb Diulndqlvfkhq Bohwcbozycbufsgg (SFU), sxt cwej atzkx fgp uenoyffyh Dgncuvwpigp fmw pmcbm unygra.

Ch jkt häwbmnyh 20 Tkrbox nrive usksfygqvothzwqvs Zcrlytdtpcfyr vwj Tkuxbmxk xqg uzv Gjysfakawjmfy led Hyilpazrätwmlu mysxjywu Uejygtrwpmvg ghu Grikvzrisvzk. 1950 yhudevfklhghwh puq Bqbsuifjesfhjfsvoh pme Pnbnci üqtg „fsqvhgkwrfwus Ilauhcmuncihyh“, tqäufs hew „Wuiujp gby Exdobnbümuexq jky Mqoowpkuowu“, ohx xlähany fcokv …


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
100 Jahre SACP
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"100 Jahre SACP", UZ vom 13. August 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]