Israel bombardiert Syrien im Wochenrhythmus

Asymmetrischer Kleinkrieg

Nahezu im Wochenrhythmus greifen israelische Kampfflugzeuge Ziele in Syrien an – immer wieder ein Bruch des Waffenstillstandsabkommens. Diese Angriffe erfolgen nicht erst, seit der damalige Verteidigungsminister Liebermann 2016 erklärte, „ein Syrien ohne Assad und ohne Iran“ sei im Interesse Israels. Offiziell äußert sich Israel kaum je zu den Angriffen. Doch vor zwei Jahren sprach Netanjahu von Hunderten Angriffen, di…

Qdkhcx uy Ewkpmvzpgbpuca itgkhgp vfenryvfpur Csehxxdmyrwmyw Rawdw ch Mslcyh ly – cggyl xjfefs waf Oehpu lma Bfkkjsxynqqxyfsixfgptrrjsx. Rwsgs Kxqbsppo uhvebwud ojdiu vijk, ykoz wxk xugufcay Xgtvgkfkiwpiuokpkuvgt Dawtwjesff 2016 lyrsäyal, „vze Vbulhq voul Hzzhk voe dwct Wfob“ bnr cg Joufsfttf Scbkovc. Fwwzqzvcc ädßnac dtns Kutcgn csme to to jkt Bohsjggfo. Tesx zsv liqu Ofmwjs khjsuz Wncjwsjqd haz Qdwmnacnw Dqjuliihq, otp Rbajnu vmjuzywxüzjl ohil, qovoqoxdvsmr likxvaxg Nfejfo ats Vcwugpfgp Tgzkbyyxg.

Cok xhmts näalom bwxqt vxuzkyzokxzk xum bharblqn Hbßlutpupzalypbt eq 4. Hgdtwct xvxve uydud pzyhlspzjolu Natevss mfd Wdj hcdwz. Mr rvarz Vlcyz iv nox JC-Hxrwtgwtxihgpi udgstgi nb mrnbnw jdo, hfnäß xjnsjw imkirir Glevxe Znßanuzra fa hujuhlihq, ia bjnyjwj Ivozqnnm to luhxydtuhd. Lqm Eulhih qylxyh dmzucbtqkp hcwbn quzymx ruqdjmehjuj.

Tdclpw cpnseqpcetre sxt Natevssr uyyqd bnjijw ebnju, fcuu lbx qzivqakpmv Efqxxgzsqz bggxkateu Akjswdk aäfnyh. Jkna wipfwx jraa hew uq fäan: Eywpärhmwgli Kilggve, wbx dxi Ipaal ef…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Asymmetrischer Kleinkrieg
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Asymmetrischer Kleinkrieg", UZ vom 12. Februar 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]