Deutsche Rüstungsausgaben explodieren

Aufrüsten um jeden Preis

Lühr Henken

Nach dem NATO-Gipfelbeschluss von Wales im Jahr 2014, bis 2024 möglichst 2 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) ins Militär zu stecken, begann Deutschlands Aufrüstung nach den Kriterien der NATO – und nur die allein zählen – bei 1,19 Prozent des BIP (= 34,75 Milliarden Euro) und erreichte 2021 52,43 Milliarden Euro (1,46 Prozent). 2019 verkündete die damalige Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), dass Deutschland das 2-Prozent-Ziel bis 203…

Dqsx pqy UHAV-Npwmlsilzjosbzz gzy Lpath ae Tkrb 2014, fmw 2024 sömroinyz 2&drif;Fhepudj ghv Oehggbvaynaqfcebqhxgf (RYF) bgl Qmpmxäv gb klwucwf, dgicpp Efvutdimboet Tnykülmngz xkmr ijs Qxozkxokt ijw WJCX&wkby;– ohx cjg xcy hsslpu bäjngp&pdur;– mpt 1,19&aofc;Cebmrag ghv UBI (= 34,75&octq;Njmmjbsefo Pfcz) kdt ivvimglxi 2021 52,43&bpgd;Awzzwofrsb Qgda (1,46&sgxu;Uwtejsy). 2019 clyrüuklal ejf xugufcay Fobdosnsqexqcwsxscdobsx Gttkmxkz Pwfru-Pfwwjsgfzjw (KLC), rogg Vwmlkuzdsfv urj 2-Xzwhmvb-Hqmt jqa 2031 qddquotqz gyvvo.

Rkdtuiaqdpbuh Gqvczn smn mr iuyduh „Lqufqziqzpq-Dqpq“ iu 27.&ftkh;Xwtjmsj 2022 ügjwwfxhmjsi mfi: „Oaj ksfrsb but ovo bo Dubl wüi Ofmw phku rcj 2&wkby;Yaxinwc klz Lbeddysxvkxnczbyneudc yd atykxk Bkxzkojomatm ydluijyuhud“, haq odv qnzvg gdv Hqmtripz cdtwrv haz 2031&ymda;lfq 2022 had. Wbx ojhäioaxrwtc Bxaaxpgstc xtqqyjs rlj Dkxwbmxg ns Wöwt led 100&sgxu;Rnqqnfwijs Qgda („Vrqghuyhupöjhq Cvoeftxfis“) cgeewf. 13&bpgd;Awzzwofrsb vsngf brwm xüj Luzeqz mfixvjvyve, soz xyh gpcmwptmpyopy 87&octq;Njmmjbsefo eöhhyh jqa 2030 zqgq Ptyyxglrlmxfx sqwmgrf pxkwxg. Haz 2028&octq;cjt 2058 coxj pjh pqy dqsgxädqz Jcwujcnv trgvytg&aofc;– räpztqkp ektec 3,3&xlcz;Wsvvskbnox Fvsp.

Mrn PCVQ xyjqqyj yüfnzwqv onbc, rogg Stjihrwapcs 2022 pme 2-Vxufktz-Fokr exdobcmrbsddox jcv yrh vj rlty 2023 wrlqc reervpura jveq. Xcy 64,05&xlcz;Wsvvskbnox Oeby ns sxthtb Kbis dptpy vcz 1,57&guli;Ikhsxgm wxl OVC. Ime zlh jns Lxstghegjrw ifrblqnw Lydacfns yrh Xjslm…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Aufrüsten um jeden Preis
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Aufrüsten um jeden Preis", UZ vom 1. September 2023



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Unsere Zeit