Beiträge von Richard Corell

Fünf deutsche Großkonzerne sprechen sich gegen Antisemitismus aus

Freigekauft?

In unseren „Leit“-Medien konnte man am 26. Januar lesen: „Gegen Antisemitismus und Rassismus: Fünf deutsche Konzerne setzen vor dem internationalen Holocaust-Gedenktag starkes Zeichen. Borussia Dortmund, Daimler, …

Weiterlesen

Müssten in die Spesenkasse greifen: die Aldi-Besitzer-Familie Albrecht besitzt zusammen ein Vermögen von 62,4 Milliarden Euro.

Linkspartei fordert Vermögensabgabe

Die Reichen sollen zahlen

Die Debatte hat begonnen: Wer soll die Last der Überproduktionskrise und der Pandemie tragen? Die Partei „Die Linke“ hat den Vorschlag eingebracht, eine einmalige Vermögensabgabe …

Weiterlesen

Teil VII: Von Altnazis zu Klinikkonzernen: Was das Ende der DDR im Gesundheitswesen bedeutete

Krankheit als Geschäft

Bis zum Sieg der Konterrevolution in der Sowjetunion und der DDR um 1990 hatte die BRD ein extrem rückständiges Gesundheitssystem. Reaktionäre Ärztefunktionäre und Kirchenfürsten besetzten …

Weiterlesen

Probleme eines Privatiers: Was tun, wenn man zu viele Gäste auf seine Yacht eingeladen hat? (Foto: gemeinfrei)

Probleme Eines Privatiers: Was Tun, Wenn Man Zu Viele Gäste Auf Seine Yacht Eingeladen Hat? (foto: Gemeinfrei)

Die Zahl der Privatiers ist seit 2000 um 70 Prozent gestiegen

Immer mehr Schmarotzer?

Der Rentner bezieht Rente, die wird ihm aus der Rentenkasse (Deutsche Rentenversicherung) bezahlt. Davon gab es, Stand 1. Juli 2018, rund 20,1 Millionen. Die durchschnittlich ausgezahlte …

Weiterlesen

Sowas kommt von sowas: Zwangsarbeiter ausgebeutet, als Unternehmer in der Bundesrepublik erfolgreich – Albert Reimann bekam das Bundesverdienstkreuz mit Stern umgehängt. (Foto: Bundesarchiv, Bild 183-W0724-310 / CC-BY-SA 3.0 [Montage: UZ])

Sowas Kommt Von Sowas: Zwangsarbeiter Ausgebeutet, Als Unternehmer In Der Bundesrepublik Erfolgreich – Albert Reimann Bekam Das Bundesverdienstkreuz Mit Stern Umgehängt. (foto: Bundesarchiv, Bild 183 W0724 310 / Cc By Sa 3.0 [montage: Uz])

Unsere Oligarchen: Wie der Reimann-Clan unter Hitler profitierte und heute den Genussmittel-Markt umwälzt

Hilft Sagrotan gegen braune Flecken?

Die Reimanns, zweitreichste Oligarchen-Familie Deutschlands, galten bisher als öffentlichkeitsscheu. Es war ausgerechnet das Flaggschiff des reaktionären Springer-Imperiums, „Bild am Sonntag“, das Ende März ein wenig …

Weiterlesen

Plus 25 Milliarden Pro Tag

Plus 25 Milliarden Pro Tag

Der Reichtum ist fest in den Händen der Oligarchen

Plus 2,5 Milliarden pro Tag

Wie der Reichtum in den letzten Jahren vermehrt wurde, zeigen die verdienstvollen Oxfam-Studien. Die diesjährige Studie erschien rechtzeitig zum Gipfel der Unverschämtheit, dem sogenannten Welt-Wirtschaftsgipfel …

Weiterlesen