Azubis unter Druck

Hunderttausende Auszubildende müssen sich mit Überstunden, ständiger Erreichbarkeit und regelmäßiger Schichtarbeit auseinandersetzen, wie der Ausbildungsreport 2018 des DGB zeigt. Insgesamt sind 29,8 Prozent der Befragten mit ihrer Ausbildung nicht zufrieden – dabei handelt es sich um den höchsten Wert seit Beginn der jährlichen Erhebungen vor 13 Jahren. Überdurchschnittlich schlecht sind laut DGB-Ausbildungsreport 2018 etwa die Bewertungen angehender Hotelfachleute, Einzelhändler oder zahnmedizinischer Fachangestellter.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Azubis unter Druck", UZ vom 7. September 2018



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]