Büchermarkt des UZ-Shops

Fünf Generationen von Kommunistinnen und Kommunisten haben den Büchermarkt des UZ-Shops am vergangenen Sonntag in der Essener Hoffnungstraße besucht. Unter strahlend blauem Himmel kamen Leseratten, Jäger und Sammler voll auf ihre Kosten – zu Schnäppchenpreisen. Viele Besucher gingen schwer bepackt nach Hause. UZ-Antiquar Tobias freute sich über das Interesse vieler Jugendlicher an politischen, ökonomischen und philosophischen Themen. Er gab Tipps und half bei der Suche nach bestimmten Titeln. Kaffee und Kuchen, Grill und kalte Getränke rundeten das Angebot ab. Für einen stimmungsvollen Ausklang und etwas Auflockerung bei den ersten Hochrechnungen der NRW-Wahlen sorgte die SDAJ mit ihrer Cocktailbar.

201502 Buechermarkt - Büchermarkt des UZ-Shops - Büchermarkt, UZ-Antiquariat, UZ-Shop - Aktion
(Foto: UZ)

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Büchermarkt des UZ-Shops", UZ vom 20. Mai 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]