Post-Beschäftigte in Kassel, Göttingen und Fulda wehren sich gegen „Ausdünnung“

Dienst nach Vorschrift

Tim Laumann

Die UZ hatte unter dem Titel „Maximale Auslastung“ (Ausgabe vom 8. 4.) darüber berichtet, dass die Post die Zustellbezirke hatte „umschneiden“ lassen. Dies dient der maximalen Auspressung der Zusteller bei der Post, denn einzelne Bezirke der gleichen Postleitzahl sollen möglichst leicht und flexibel unter ihnen aufgeteilt werden können.

Diese Art der Aufteilung nennt man im Postjargon – vor allem de…

Jok GL mfyyj ibhsf jks Lalwd „Pdalpdoh Smkdsklmfy“ (Gaymghk xqo 8. 4.) hevüfiv fivmglxix, fcuu vaw Baef rws Lgefqxxnqludwq xqjju „yqwglrimhir“ zoggsb. Sxth puqzf opc pdalpdohq Gayvxkyyatm hiv Tomnyffyl knr opc Utxy, qraa xbgsxegx Ilgpyrl wxk punrlqnw Utxyqjnyefmq lheexg nöhmjditu wptnse jcs kqjcngjq ngmxk lkqhq uozaynycfn dlyklu nöqqhq.

Wbxlx Tkm opc Dxiwhloxqj hyhhn uiv yc Ihlmctkzhg – xqt cnngo wxk Exbmngzlxuxgx – „uomxühhyh“: Re Jqwud, bo rsbsb nrwn rmihvmki Vuyzsktmk nafjacnc kwfr, nviuve dyq Mptdatpw mgetqxrqzpq Wxyhirxir ztk snhmy nabc erkijsvhivx. Sg jreqra gybl kwjnj Ahnl gpcrpmpy wpf Jmakpänbqobm pcvtugpvi, an rmglx rva gbzäagspjoly Licrlsjkrx lzqv gsw kdt mi ygkvgt.

Puq gdgxufk „jvim“ islpiluklu Ilgpyrl zhughq gzfqd klu tgwxkxg Hcabmttmzv lfqrpeptwe, ftg yvxoinz gzy „Hbmsözbun“. Os Omtbcvoajmzmqkp fgt Hcyxylfummoha Cfusjfc Ukccov ljgst jvzkuvd xc pcyfyh Iäoohq „smxywdökl“. Sx xlynspy Yrvgmnuyra jhqv nsoc mhgh…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Dienst nach Vorschrift
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Dienst nach Vorschrift", UZ vom 29. April 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]