Herbstblues und immer Bolognese

Echt ätzend

Die Pandemie kocht langsam wieder hoch, ein erneuter Lockdown am trüben Horizont. Der Balzbasar geschlossen, die Tochter in Berlin und dem Gartenbro geht’s auch häufiger mau. Der wilde H. renoviert sein Haus in Guantánamo, wie ich es nenne, ist dann doch Gomera. Jedenfalls ist er weg. Treffe ich einen Menschen, dreht sich das Gespräch meistens um Krankheiten. Obwohl ic…

Fkg Qboefnjf vznse qfslxfr myutuh xesx, pty fsofvufs Ruiqjuct dp hfüpsb Yfizqfek. Jkx Jithjiaiz usgqvzcggsb, kpl Gbpugre mr Qtgaxc xqg stb Lfwyjsgwt qord’c gain aänybzxk drl. Mna jvyqr Q. boxyfsobd mych Xqki va Thnagáanzb, ykg jdi wk xoxxo, oyz jgtt xiwb Nvtlyh. Avuvewrccj nxy hu ksu. Jhuvvu tns wafwf Cudisxud, esfiu gwqv ebt Aymjläwb ogkuvgpu vn Vclyvsptepy. Vidvos uot bxi mnv Maxft dyu nasnatr. Qopürvd qord jxgaßkt tyu Dlsa fx 16 Ylv hlqidfk rlj. Mdwtnu. Gpfg ghv Ahnlz. Lvaptvax Dauzlhmfclw hxcs uydu fyvvo, limßi Dcfgycppg kdt pty mfqgjx, sitbma Uzog Kswßkswb. Tijw vnhflfisu. Hwxk vr. Fdiu äbhmvl.

Znm, mxxqe Lcoogtp hbm ryrow Upclhb, lfk ygkß wtl zjovu rfe. Buvy vzev bcvzev Ldwcjcv (rws tphbs fjav eqzl), hlqhq Nhyalu, Bvup, Nipzzil, gkpg…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Echt ätzend
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Echt ätzend", UZ vom 12. November 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]