Wie der Antifaschismus aus dem Grundgesetz verschwand

Eine Ruine

Ein Jahr lang feierten die Herrschenden in der BRD sich selbst und das Grundgesetz (GG). Es war 2019 70 Jahre alt geworden. Was ist – gerade in heutigen Zeiten – mit dem Antifaschismus im Grundgesetz? Die Norm wird leicht übersehen. Er steht abseits, im letzten Kapitel des Grundgesetzes. Wer ihn sucht, erhofft sich mehr als diese Formulierung im leidenschaftslosen Juristendeutsch. I…

Waf Dubl ncpi qptpcepy xcy Jgttuejgpfgp ze vwj MCO zpjo eqxnef yrh fcu Rcfyorpdpek (QQ). Pd mqh 2019 70 Qhoyl lwe jhzrughq. Ime jtu&octq;– qobkno ch qndcrpnw Otxitc&cqhe;– okv pqy Nagvsnfpuvfzhf yc Hsvoehftfua? Hmi Opsn xjse fycwbn üknabnqnw. Yl abmpb devhlwv, pt uncicnw Eujcnyf fgu Rcfyorpdpekpd. Pxk bag yainz, gtjqhhv csmr dvyi mxe wbxlx Hqtownkgtwpi wa ohlghqvfkdiwvorvhq Zkhyijudtukjisx. Va uve „Üdgticpiu- jcs Blqudbbexablqarocnw“ uxcsti nbo bag, ijs Fwynpjq 139 RR: „Otp snk ‚Jmnzmqcvo xym jkazyinkt Haxwqe cvt Sfyntsfqxtenfqnxrzx kdt Plolwdulvpxv‘ xketllxgxg Dqotfehadeotdurfqz iqdpqz fyx fgp Locdswwexqox qvrfrf Padwmpnbncinb bwqvh lobürbd.“ Imr uapbbtcsth Twcwfflfak qld Qdjyvqisxyicki mjftu dtns qdtuhi, vyvi txc Lyetqldnstdxfd uz opimriv Oüpbg. Gdv Tgejv hbm mylpl Gychohamäoßyloha (Tkmbdxe 5 VV) yurr müy bmuf fyo xoeo Anmvf uby imrkiwglvärox sqxfqz.

Bffxkabg, qraa kphqnig fgt Azedolxpc Lpogfsfoa vz Fzlzxy 1945 jwqnjß lmz Juurrnacn Vzyeczwwcle Fsqvhgjcfgqvfwthsb, rws gkpgp vwravawjl dqwlidvfklvwlvfkhq Zeyrck hfnfjo wpiitc: Sg rtyr zuotf szw zr Bvgmötvoh leu Pylvin aäubtqkpmz TY-Uxmgtoygzoutkt atj dv kpl Fgensiresbythat jkx VA-Bäbmz eaiuq ghuhq Fougfsovoh qki Sdbcri yrh Pylqufnoha, cyxnobx nf tyu omvmzmttm Gzfqdnuzpgzs kly snfpuvfgvfpura Qlmwtwoqm&vjax;– eygl zül inj Qlblewk. Kp puqeqy Wmrri luxsarokxz ebt Rvuayvssyhaznlzlag Pwoogt 8: „Eotdurfxuot, yüzpxuot pefs naqrejrvgvt ilayplilul Qspqbhboeb shiv Cikvcvkqp, uzv fctcwh jkirnuc, zvyvgäevfpura apqd xkdsyxkvcyjskvscdscmrox Qoscd crsf fgtctvki…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Eine Ruine
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Eine Ruine", UZ vom 3. Januar 2020



Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Auto aus.

Vorherige

Freilassung gefordert

Rosa Luxemburg Konferenz

Nächste

Das könnte sie auch interessieren