Antifaschismus

Erfassung in Auschwitz mit der Häftlingsnummer 22090 (Foto: © Jacek Wisniewski)

Endlich auf Deutsch erschienen: „Die Frauen von Birkenau“

Nur wenige kamen zurück

Am 27. Januar 1945 gelang es der Roten Armee bei ihrem Vormarsch nach Westen, den Lagerkomplex des KZ Auschwitz von den deutschen Faschisten zu befreien. Bis …

WeiterlesenNur wenige kamen zurück

Zur Berufungsverhandlung gegen den Heidelberger Antifaschisten Michael Csaszkóczy

Angst vor der Öffentlichkeit

Normalerweise sind politische Veranstaltungen öffentlich, oder sie sind es eben nicht. Als aber die AfD in der Heidelberger Stadtbibliothek im Mai 2017 eine ihrer öffentlichen …

WeiterlesenAngst vor der Öffentlichkeit

Der „Elbe-Tag“ 2015 in Torgau zur Erinnerung an das Zusammentreffen der Alliierten im April 1945 (Foto: Gabriele Senft)

Auf den Spuren der Roten Armee im Frühjahr 1945

Der Frühling der Zuversicht

Es muss ein schöner Frühling nach einem kalten Winter gewesen sein. Es gibt Berichte von alliierten Soldaten, die erstaunt waren über das blühende Land, das …

WeiterlesenDer Frühling der Zuversicht

Regierung behauptet, gegen Rechts zu kämpfen – und stärkt Repression

Bürokraten-Antifa

In der vergangenen Woche hat die Bundesregierung einen Katalog von 89 Maßnahmen „gegen Rechtsex­tremismus“ beschlossen, der Ende November von einem Kabinettsausschuss vorgelegt worden war. Die …

WeiterlesenBürokraten-Antifa

Großkundgebung der Opfer des Faschismus 1946 in Berlin (Foto: Deutsche Fotothek)

Der Beginn der Nürnberger Prozesse vor 75 Jahren

Nicht anerkannt

Am 20. November 1945 wurde in der Stadt der faschistischen Reichsparteitage das Gerichtsverfahren gegen die deutschen Hauptkriegsverbrecher eröffnet. Dabei ging es nicht um die ehemaligen Anhänger …

WeiterlesenNicht anerkannt

Wahlplakat der KPD aus dem Ruhrgebiet

Klassenkämpfe im Ruhrgebiet nach der Befreiung vom Faschismus

„Die Gruben in des Volkes Hand!“

Die Bergarbeiter wissen, dass der Bergbauverein, die Thyssen, Klöckner, Krupp und alle Aktionäre die Geldgeber der NSDAP waren. Die Bergarbeiter wissen, dass diese deutschen Grubenbarone …

Weiterlesen„Die Gruben in des Volkes Hand!“