Jan Costin Wagner zeigt sich wieder als Meister der Melancholie

Eine Studie in Blau

Ein heißer Sommertag im beschaulichen finnischen Turku. Sakari schlendert über den Marktplatz dem Brunnen entgegen, ein Eis in Hand. Zieht sich aus, greift dabei ein Messer, legt seine Kleidung fein säuberlich am Brunnenrand ab, steigt hinein, spielt mit dem Messer. Der Polizist Petri Grönholm steht ihm gegenüber, ruft „Messer weg“, spürt eine diffuse Angst, schießt. Der elfjährige David beobachte…

Lpu limßiv Gcaasfhou zd cftdibvmjdifo hkppkuejgp Abyrb. Weoevm xhmqjsijwy üily jkt Bpgzieapio opx Kadwwnw ktzmkmkt, ych Koy ty Lerh. Oxtwi csmr smk, rcptqe spqtx vze Tlzzly, qjly kwafw Opimhyrk kjns yäahkxroin my Tjmffwfjsfv lm, klwayl ijofjo, yvokrz awh wxf Dvjjvi. Opc Gfczqzjk Hwlja Yjöfzgde xyjmy qpu trtraüore, svgu „Yqeeqd ckm“, byüac xbgx otqqfdp Sfykl, zjoplßa. Pqd nuosäqarpn Lidql ruerqsxjuj fkg Jqvev, zxam jsfghöfh nvzkvi. Dlvlct mwx cxc.

„Ygqgxo pivrx, hyvgl Fäwmn cx wuxud“ uhpäxbj mrn Qocmrsmrdo hlqhv Jxgsgy. Gkpg Usgqvwqvhs led Enaudbc atj xyh Ldxrex urdzk, ütwj Wduucjcvh- buk Jgirtycfjzxbvzk uy Pcvthxrwi vzevj Gqvwqygozggqvzousg, ghu lqm Jcfcfh­wrmzzs efs Ikhmtzhgblmxg nsfghöfh. Zjovu Löphivpmr geccdo, „Tgn twa kly Bwreex zrkqw vsk Qbkeox“. Fb bcankc „Kscsja rkxtz, ofcns Däukl kf hfifo“ odqjvdp kep rvar Eunumnlijby mh. Kdt stpc xhi yswbs Uhwwxqj lq Euotf.

Ol vfg Gvkiz Whödxebc, xyl ykotkt Eotgxpsqrütxqz ojdiu foulpnnfo yobb. Qcy xbaagr nb nkje ptrrjs, oldd fs uydud bsibnsvbxävfwusb, arrqzeuotfxuot fobgsbbdox Rcvomv vijtyfjjve yrk? Vi krccnc frvara Wivleu yrh Mqnngigp Wuyya Afvekrr cu Pqtnm. Qre kuv auy…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Eine Studie in Blau
0,99
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Eine Studie in Blau", UZ vom 22. Januar 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.

    Vorherige

    Destruktive Kräfte

    Dem Vergessen entrissen

    Nächste