Exportschlager Autos

Fahrzeuge waren 2017 das achte Jahr in Folge größter deutscher Exportschlager. Kraftwagen und Kraftwagenteile im Wert von 234,4 Mrd. Euro wurden nach Angaben des Statistischen Bundesamtes ins Ausland geliefert. Das entspricht 18,3 Prozent der gesamten deutschen Ausfuhr. Zweitwichtigstes Exportgut waren abermals Maschinen mit einem Wert von 183,6 Mrd. Euro, was einem Anteil von 14,4 Prozent entspricht. Auch bei den Importen führen Kraftwagen und Kraftwagenteile die Rangliste an. Sie summierten sich auf 114,6 Mrd. Euro, was 11,1 Prozent der gesamten Einfuhr entspricht.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Exportschlager Autos", UZ vom 2. März 2018



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Vorherige

    Nur so ein Vorschlag

    1818 – Karl Marx – 2018

    Nächste