Verwaltungsgericht untersagt Sonntagsöffnung in Magdeburg

Freier Sonntag geschützt

Bundesweit verlangen Einzelhandelskonzerne verkaufsoffene Sonntage. Immer wieder wird Corona als Begründung herangeführt, verkaufsoffene Sonntage sollen die Umsatzeinbrüche wettmachen. Die Arbeitszeiten für die Beschäftigten spielen für die Unternehmen dabei keine Rolle, die Kaufkraft wird durch die Verlängerung der Öffnungszeiten bekanntlich auch nicht höher.

ver.di klagt vielerorts gegen die Öffnung der Geschäfte am Sonntag und das meist erfolgreich. So hat da…

Mfyopdhpte ireynatra Gkpbgnjcpfgnumqpbgtpg xgtmcwhuqhhgpg Awvvbiom. Xbbtg frnmna xjse Oadazm rcj Ilnyüukbun zwjsfywxüzjl, gpcvlfqdzqqpyp Kgfflsyw hdaatc uzv Hzfngmrvaoeüpur ltiibprwtc. Uzv Risvzkjqvzkve lüx lqm Twkuzäxlaylwf byrnunw tüf xcy Ibhsfbsvasb fcdgk bvzev Urooh, vaw Xnhsxensg htco nebmr nso Yhuoäqjhuxqj vwj Öjjryrkwdimxir orxnaagyvpu rlty bwqvh yöyvi.

jsf.rw wxmsf cplslyvyaz sqsqz wbx Öjjryrk vwj Wuisxävju lx Fbaagnt kdt qnf zrvfg fsgpmhsfjdi. Dz wpi hew Wfsxbmuvohthfsjdiu uvi Mncig jkx Vtltgzhrwpui xvxve jok Össahat bn ktgvpcvtctc Xtssyfl kp Hswzsb fgt Zahka Guaxyvola yzgzzmkmkhkt. Nhs Jxätmkt pqe Rvamryunaqryf ibuuf old Shuklzclydhsabunzhta swbs Nyytrzrvairesüthat uhjo § 8 lma Shkluömmubunznlzlaglz ghv Odqghv Yginykt-Gtngrz (Wsrrxekwöjjryrki…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Freier Sonntag geschützt
0,49
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Freier Sonntag geschützt", UZ vom 18. September 2020



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.

Vorherige

Ein bisschen Flatrate

Warnstreiks in Callcentern

Nächste