Soziale Kämpfe

Auch in Leipzig ordnet sich die Wohnungspolitik dem Profit unter

Indikator für gesellschaftliche Widersprüche

Connewitz, ein Stadtteil im Leipziger Süden, macht Schlagzeilen. Erst kürzlich schlug die polizeiliche Beendigung zweier Hausbesetzungen in gewaltsame Proteste um. Hier knallt es, selbst wenn …

WeiterlesenIndikator für gesellschaftliche Widersprüche

Verwaltungsgericht untersagt Sonntagsöffnung in Magdeburg

Freier Sonntag geschützt

Bundesweit verlangen Einzelhandelskonzerne verkaufsoffene Sonntage. Immer wieder wird Corona als Begründung herangeführt, verkaufsoffene Sonntage sollen die Umsatzeinbrüche wettmachen. Die Arbeitszeiten für die Beschäftigten spielen für …

WeiterlesenFreier Sonntag geschützt

(Foto: IG Metall)

(foto: Ig Metall)

DKP fordert Zukunftskonzept: Vergesellschaftung statt Entlassungen

Job-Kahlschlag in der Saarschmiede

2010 wurde die neue Saarschmiede, die in Völklingen Turbinen- und Generatorenwellen für Atom- oder Kohlekraftwerke herstellt, in Betrieb genommen. Die Investition von 450 Millionen Euro …

WeiterlesenJob-Kahlschlag in der Saarschmiede

Wenn Einer Fehlt Brennts Richtig

Wenn Einer Fehlt Brennts Richtig

Hamburger Bündnis für mehr Personal besucht Krankenhäuser

Wenn einer fehlt, brennt‘s richtig

Für eine Händehygiene, wie sie gelehrt wird, und die notwendig ist, um Patientinnen und Patienten sicher zu versorgen, haben wir in der Realität oft keine …

WeiterlesenWenn einer fehlt, brennt‘s richtig

Ein Bauvorhaben in der Rigaer Straße sorgt für Ärger

Alles für die Investoren

Derzeit ist die Rigaer Straße in Berlin-Friedrichshain wieder in den Schlagzeilen. Aber nicht etwa wegen neuer Randale oder weiterer Polizeieinsätze. Aktuell fordert gerade auch niemand …

WeiterlesenAlles für die Investoren

24.10.1956: Beginn des Streiks der Metallarbeiter in Schleswig-Holstein (Foto: IG-Metall Zentralarchiv)

24.10.1956: Beginn Des Streiks Der Metallarbeiter In Schleswig Holstein (foto: Ig Metall Zentralarchiv)

1956/57 wurde die Lohnfortzahlung im Krankheitsfall erstritten

Ein Streik, der 114 Tage dauerte

In diesen Tagen jährt sich zum 60. Mal der Beginn des Streiks für die Lohnfortzahlung im Krankheitsfall. Dabei ging es darum, die Lohnfortzahlung auch für …

WeiterlesenEin Streik, der 114 Tage dauerte

(Foto: Ch. v. Polentz/transitfoto.de)

(foto: Ch. V. Polentz/transitfoto.de)

Koalition stimmt Nahles‘ Gesetzentwurf zu Leiharbeit und Werkverträgen zu – Beifall der Arbeitgeber

Spaltung der Belegschaften 
gesetzlich abgesegnet

Die Regierungskoalition aus CDU/CSU und SPD hat sich auf einen Gesetzentwurf zur Regelung von Leiharbeit und Werkverträgen geeinigt. Das berichtete Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) stolz …

WeiterlesenSpaltung der Belegschaften 
gesetzlich abgesegnet

Warnstreik IG Metall in Reutlingen; Kundgebung vor Bosch (Foto: Annette Wandel/IG-Metall)

Warnstreik Ig Metall In Reutlingen; Kundgebung Vor Bosch (foto: Annette Wandel/ig Metall)

Tarifbewegung in der Metall- und Elektroindustrie

Von massiven Warnstreiks zu ganztägigen Streiks

Pforzheimer Abkommen Das „Pforzheimer Abkommen” wurde 2004 zwischen der IG Metall Baden-Württemberg und Südwestmetall geschlossen. Es erlaubt Unternehmen, von Tarifverträgen befristet abzuweichen. Nachdem die Gewerkschaften …

WeiterlesenVon massiven Warnstreiks zu ganztägigen Streiks