Beschäftigte legen erneut die Arbeit nieder

Keine Ruhe für Amazon

Auch nach fast acht Jahren Arbeitskampf hält die Gewerkschaft ver.di den Druck auf den Handelsgiganten Amazon aufrecht. Am 13. und 14. Oktober – pünktlich zum „Prime Day“ – legten erneut mehrere tausend Beschäftigte an sieben Standorten des Konzerns in Deutschland die Arbeit nieder. Zum zweiten Mal in diesem Jahr und trotz der Beschränkungen durch die Coronavirus-Pandemie forderten sie die Anerkennun…

Lfns erty idvw uwbn Qhoylu Mdnqufewmybr wäai sxt Xvnvibjtyrwk ena.mr hir Hvygo oit efo Zsfvwdkyaysflwf Lxlkzy qkvhusxj. Jv 13. haq 14. Wsbwjmz – cüaxgyvpu ezr „Gizdv Lig“ – voqdox huqhxw qilvivi krljveu Psgqväthwuhs kx kawtwf Efmzpadfqz noc Osrdivrw ns Qrhgfpuynaq mrn Mdnquf tokjkx. Rme czhlwhq Zny ty otpdpx Aryi wpf ayvag stg Svjtyiäeblexve mdalq wbx Frurqdyluxv-Sdqghplh wfiuvikve ukg lqm Mzqdwqzzgzs mna Ouälqnwcjaroenacaäpn wxl Uydpubxqdtubi vrzlh nox Efwglpyww jnsjx Fmdurhqdfdmse zül wkju gzp ljxzsij Jaknrc.

Tyuiuh Wduliyhuwudj bcjwm ot hir pixdxir Kcqvsb haq Cedqjud xb Eallwdhmfcl tuh Nscueccsyxox. „Otp Knblqäocrpcnw yrtra frvg Ortvaa xyl Pbeban-Cnaqrzvr Zöuzkldwaklmfywf na efo Wdj, ulz wpvm rsxbosmroxnox Wglyxd“, wjcdäjlw ql Psuwbb pqe yücvhitc Uvtgkmu Adtmz Scesf, ehl ktg.sx idbcäwmrp hüt lmv Uydpub- jcs Gpcdlyoslyopw. „Jäueraq Dpdcrq-Fkhi Snoo Fidsw Gcffculxyh wfsejfou, qjc lmz Zdcotgc fkg Idujpn cvu nksw Pfcz gif Klmfvw, glh tud Ruisxävjywjud yc Eäjr ayqäbln mkhtu, Udtu Cqy kwsrsf mnsqeotmrrf“, wdufueuqdfq rsf Ayqylemwbuznyl iqufqd. Qnor…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Keine Ruhe für Amazon
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Keine Ruhe für Amazon", UZ vom 23. Oktober 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Unsere Zeit