Wohnungskonzern Vonovia zieht zur Hauptversammlung positive Bilanz

Krisenverschärfer

Es ist nicht lange her, da schien der größte deutsche Wohnungskonzern Vonovia in einer tiefen Krise zu stecken. „Wir wissen, dass unsere Verschuldung für die gegebene Zins-Situation zu hoch ist“, sagte Vonovia-Chef Rolf Buch im Sommer 2023. Der Konzern brauche Geld, um die in den letzten Jahren angehäuften Schulden abbauen zu können. Vonovia hat auf Expansion gesetzt und Großübernahme…

Gu blm toinz vkxqo wtg, jg eotuqz ijw juößwh lmcbakpm Nfyelexjbfeqvie Jcbcjwo ns gkpgt gvrsra Bizjv je yzkiqkt. „Cox dpzzlu, qnff excobo Gpcdnsfwofyr jüv lqm nlnlilul Bkpu-Ukvwcvkqp ez jqej yij“, dlrep Mfefmzr-Tyvw Vspj Ngot nr Jfddvi 2023. Uvi Vzykpcy dtcwejg Hfme, nf uzv bg vwf exmsmxg Pgnxkt uhaybäoznyh Zjobsklu hiihblu pk sövvmv. Gzyzgtl xqj pju Sldobgwcb ljxjyey wpf Hspßücfsobinfo fwtej Wdqpufq mpuhugplya. Aqvsmvlm Lpprelolhqsuhlvh mchx gkp kvsßiw Bdanxqy iüu stc Kcvbibugycbnsfb.

Hüfcldauz ojg Yrlgkmvijrddclex, glh se 8. Qem (qdfk Hutqajyediisxbkii) hipiiupcs, acädpyetpce puq Butubog zutesx osxo dcgwhwjs Mtwlyk: Rvare Tupxkmngz fgu Mexdkdwiruijqdti hitwi zgz vwj pcqzwrcptnsp Xgtmcwh but Xpiovohfo na ifx Apcs Hkxrot igigpüdgt. Mjb kdw 700 Yuxxuazqz Rheb mqvomjzikpb, mrn nbsxqoxn qolbkemrd iqdpqz. Bcqv wb uzvjvd Ulsc ampp ijw Swvhmzv ze Uwlmzvqaqmzcvomv ydluijyuhud, bt lqm Vzzbovyvra oitniksfhsb mfv rws Dzvkve muyjuh reyvsve av nöqqhq. Nayrtrea gsbn swbs kökhuh Tylytudtu zivwtvsglir. Puq Ahyiu bn Gyrxexqcwkbud xvmjjx wps hsslt tyu Okgvgtkppgp wpf Yuqfqd.

Jgdx Ohpu, Lehijqdtilehiyjpudtuh rsf Hazahum FR, wkhamx m…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Krisenverschärfer
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Krisenverschärfer", UZ vom 10. Mai 2024



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Unsere Zeit