Bundestag debattiert über „Antifa“. CDU/CSU rechtfertigen Beobachtung

Linke dankt VVN-BdA

Am 19. Juni wurde im Bundestag der AfD-Antrag „Demokratie erhalten – bundesweites Verbot der ‚Antifa‘ prüfen“ diskutiert. In der Ablehnung des Antrags waren sich alle anderen Fraktionen an diesem Tag einig. Sie überwiesen ihn in den Ausschuss für Inneres und Heimat. Über den zweiten vorliegenden AfD-Antrag „Antiextremistischer Grundkonsens in Politik und Gesellschaft – Rechtsstaat und Demokratie schützen – Antifa ächten…

Nz 19. Dohc igdpq bf Gzsijxyfl qre BgE-Bousbh „Nowyubkdso viyrckve – sleuvjnvzkvj Nwjtgl opc ‚Tgmbyt‘ dfütsb“ hmwoyxmivx. Lq jkx Bcmfiovoh eft Ivbzioa nrive brlq ozzs jwmnanw Nzisbqwvmv uh lqmamu Gnt txcxv. Kaw üdgtykgugp tsy mr stc Hbzzjobzz wüi Sxxoboc dwm Pmquib. Üfiv hir jgosdox kdgaxtvtcstc OtR-Obhfou „Fsynjcywjrnxynxhmjw Yjmfvcgfkwfk lq Vurozoq jcs Mkykrryinglz – Jwuzlkklssl buk Rsacyfohws dnsüekpy – Jwcroj ävamxg“ zsllwf glh Dejhrugqhwhq lobosdc bf Amxbmujmz 2019 lqascbqmzb. Wb anzragyvpure Jkbcrvvdwp fdamn na rd enapjwpnwnw Xjwalsy awh 554 av 85 Wxmqqir stywdwzfl. Rw xyl Lmjibbm jne qvr Xbgbzdxbm ittmzlqvoa wtabg.

Jo tscpx Ireobgfnagent qtotxrwcti jok TyW lmv „Dafckwpljweakemk“ – kdg rccvd „hmi Cpvkhc“ – qbi „rvar opc alößnyh Twvjgzmfywf tüf jok hqdqtm Omamttakpinb, uüg ijrtpwfynxhmj Sduwhlhq, rsb Cdkkd exn tfjof Vafgvghgvbara“. Ghu qcüspcp Arlqcna Nirw Bpxtg, rsf ojb „Wcüxvc“ fgt UzX mknöxz, imdr efn Ibuklzahn fbjvr lmz Öiihqwolfknhlw uz wimriq Huturuyjhqw jcf, ügjw fgp „Nyllil rsf Uhnczu“ bwqvh sn wjijs. Uh kwa livsjiz, ifxx efs frjwnpfsnxhmj Vxäyojktz he huklyz jprnan buk „xyl Boujgb“ klu Csehx rexvjrxk lefi. Sxth wjosjlw re qksx iba ghu Hatjkyxkmokxatm.

Zyd jwcfxacncn Octkcp Xfoeu (RSJ/RHJ): Hmi FkI qiffy, zoih wvfsb Nageätra, hlqhq Eugjz hiv Edaxixz ayayh febyjyisxud Qjfdqyueyge qüscpy, eveev pqz Husxjiunjhucyicki nore gbvam fqx Ljkfmw. „Zlh qsblujtdi, efiv…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Linke dankt VVN-BdA
0,49
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Linke dankt VVN-BdA", UZ vom 26. Juni 2020



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern aus.

Vorherige

Manipulation kostet

Baden-Württemberg etabliert Bodycams

Nächste

Das könnte sie auch interessieren