Mal eine Pause

Liebe Leserinnen und Leser, ich mache mal eine Pause. Es ist etwas viel passiert in letzter Zeit im Familien- und Freundeskreis – auch ohne Corona leider wenig Gutes. Ich sammele mich jetzt erstmal zusammen. Für alle jene, die diese Nachricht nicht begeistert feiern: Ich plane um Weihnachten rum zurück zu sein. Bleibt gesund, mutig und knallrot!

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Mal eine Pause", UZ vom 27. November 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]