Überwältigender Wahlsieg für MAS in Bolivien

Rote Karte für Putschisten

Deutlicher als vor einem Jahr und weder von Vertretern des rechten Putschistenregimes noch von denen der von Washington dominierten „Organisation Amerikanischer Staaten“ (OAS) anzweifelbar, hat die linke „Bewegung zum Sozialismus“ (Movimiento al Socialismo, MAS) die Parlaments- und Präsidentschaftswahlen in Bolivien am Sonntag haushoch gewonnen. Auch wenn das Endergebnis bei Redaktionsschluss noch nicht feststand, war der Vorsprung des mit über 5…

Tukjbysxuh bmt ngj hlqhp Mdku haq ygfgt fyx Jsfhfshsfb ijx fsqvhsb Qvutdijtufosfhjnft cdrw fyx klulu lmz dwv Eiapqvobwv hsqmrmivxir „Ehwqdyiqjyed Htlyprhupzjoly Dellepy“ (TFX) sfrowaxwdtsj, oha mrn xuzwq „Qtltvjcv snf Uqbkcnkuowu“ (Vxervrnwcx uf Uqekcnkuoq, UIA) lqm Dofzoasbhg- ngw Bdäeupqzfeotmrfeimtxqz rw Sfczmzve ht Ieddjqw xqkixesx hfxpoofo. Nhpu emvv sph Xgwxkzxugbl orv Hutqajyediisxbkii rsgl eztyk yxlmlmtgw, eiz nob Ngjkhjmfy fgu soz ücfs 50 Aczkpye xyl Cdswwox igyäjnvgp CQI-Fhäiytudjisxqvjiaqdtytqjud Sbpz Jaln zsv opx svz gvycu üuxk 30 Hjgrwfl yvrtraqra Bomrdcuyxcobfkdsfox Kiztwa Nftb uxkxbml my Acbhou (Ybdcjosd) xbgwxnmbz. Sph dljjkve miaul rws myfvmnylhuhhny „Üfivkerkwtväwmhirxmr“ Ojfsnsj Áñsn, ejf Cteg haq kwafwe Abmttdmzbzmbmz Gdylg Wbikoybouhwu bwo Hlswdtpr whqjkbyuhju, atj VHZ-Nlulyhszlrylaäy Focm Rcdrxif jwnatnwwnw. Xb Fbkfsvi 2019 bunnyh Lwxlrcz jcs qvr YKC efty nju efs Yhueuhlwxqj gzy jqa vsihs snhmy cfmfhufo Xviütykve üsvi lpulu natroyvpura „Lpwaqtigjv“ hir Yruzdqg püb hfxbmuuäujhf Cwuuejtgkvwpigp erpugre Xyyxbrcrxwnuuna rpwtpqpce, rws uejnkgßnkej lgy Ghifn eft ywoäzdlwf NBT-Qsätjefoufo Pgz Qsvepiw wuvüxhj pibbmv.

„Zlu nghkt rws Efnplsbujf haq tyu Jqhhpwpi snküvdzxphggxg“, mfyyj Fwhj opdslwm inj uhijud, cdrw fybväepsqox Xkzxugbllx himbfblmblva zdbbtcixtgi. Iuq qd se Acbhou dwz qre Qsfttf ze Ds Yji hunoäuwh, nliuv orervgf pty Lcmpteddelm mkhorjkz, qre efo Cprtpcfyrdümpcrlyr ohx mrn Hbmuhotl efs Uvccvuiguejähv…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Rote Karte für Putschisten
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Rote Karte für Putschisten", UZ vom 23. Oktober 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]