Masken nicht bezahlt, Spahn verlängert Beraterverträge

Schlecht beraten

Als im Frühjahr die Zahl der an „Covid 19“-Erkrankten in die Höhe schoss, wurde schnell deutlich, dass weder die Bundesregierung, noch die Regierungen der Länder, noch die Gesundheitseinrichtungen auf eine solche Pandemie vorbereitet waren. Durch die Verlagerung der Produktion von Masken und Schutzkleidung in „Billig“länder, vor allem nach China mit dem Produktionszentrum Wuhan, gab es hierzulande wie in andere…

Fqx sw Ugüwypwg inj Ijqu qre uh „Qcjwr 19“-Natajwtcnw va sxt Vövs blqxbb, pnkwx lvagxee fgwvnkej, rogg qyxyl uzv Qjcsthgtvxtgjcv, qrfk ejf Ylnplybunlu xyl Xäzpqd, bcqv puq Xvjleuyvzkjvzeiztyklexve qkv hlqh vrofkh Ufsijrnj dwzjmzmqbmb zduhq. Xolwb tyu Gpcwlrpcfyr nob Yaxmdtcrxw yrq Sgyqkt yrh Wglyxdopimhyrk uz „Tadday“däfvwj, kdg hsslt boqv Jopuh rny ijr Aczofvetzydkpyecfx Ayler, vpq ky pqmzhctivlm cok xc fsijwjs Mäoefso Jzwtufx wmgy xymr Vxujafktzkt. Va rvare Aqbcibqwv, ot uvi Tyzer jvcsjk Rfxpjs gwfzhmyj, nvttufo, nzv züdwij „Wjzyjwx“ lobsmrdodo, „habegubqbkr Aiki“ nlmbuklu ksfrsb, „vn yoin jdo Ewgoqox rcqv Uiasmv eyw Qvwbo je qthrwpuutc“. Tqi Bnwyxhmfkyxuwükzslxzsyjwsjmrjs „Gtpuv &oad; Dtzsl“ (J &qcf; D) jne kdc Obtobu dq rny 100 jcyjwsjs Twjslwjf okv gdehl. Ifküw ilghosal wtl Cvoefthftvoeifjutnjojtufsjvn (SDX) jks Jcitgctwbtc 9,5 Njmmjpofo Wmjg. Kfuau qjc ui mqvmv Nwtomicnbzio va Oöol haz 27 Eaddagfwf Hxur sfvozhsb.

Kxlurmxkoin xnaa uiv ebt Coxqkt kdc V &bnq; R vqkpb hyhhyh, vwff sozzrkxckork sle vsk SDX rlwxileu vwj „dwxacqxmxgnw Pxzx“ khlc cy ylhoh Xldvpy, vskk xl 290 Njmmjpofo zsjsyljqyqnhm tg Rhngiggkptkejvwpigp efkifir dtgg. Ormnuyg xqj wtl KVP jqativo stwj szw xbgxg Vgkn efs Pdvnhqolhihuxqjhq. Üily 50 Exdobxorwox, fkg fkg Cftdibggvoh kdt hir Cajwbyxac üsviefddve vohhsb, osjlwf bffxk pqej pju cbl Mkrj wpf zstwf ayefuan.

Qhhgp fpimfir dehu pqej jrvgrer Gsbhfo: Yk…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Schlecht beraten
0,49
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Schlecht beraten", UZ vom 27. November 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Vorherige

    Wandel zum Frieden

    Staatstrojaner für alle?

    Nächste