Schultüten für Essen

( Peter Köster)

Am 28. August veranstaltete die DKP Essen ihre Schultütenaktion. Genossinnen und Genossen verteilten vor mehreren Grundschulen Schultüten für die Erstklässler und Informationen zum Bildungsnotstand für die Eltern.

Die Wohngebietsgruppe Steele wies in ihrem Flugblatt darauf hin, dass Geld für die besten Schulen für unsere Kinder genug da wäre. „Die Militärausgaben der Bundesrepublik liegen heute bei 38,95 Milliarden Euro. Für 2022 sind schon 43,86 Milliarden Euro geplant.“

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Schultüten für Essen", UZ vom 6. September 2019



Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie die Flagge aus.

Vorherige

Blumen für Stukenbrock

NEIN zu neuen US-Truppentransporten Richtung Russland!

Nächste

Das könnte sie auch interessieren