Belegschaft von Weisensee zu 100 Prozent organisiert

Streik für Tarifvertrag

Andreas Goerke

Die Firma Weisensee aus dem osthessischen Eichenzell ist das älteste Tochterunternehmen der MTW-Gruppe. Spezialisiert auf Gesenkschmiedeteile aus Magnesium, Aluminium und Kupferlegierungen, sind im Unternehmen knapp 90 Kolleginnen und Kollegen beschäftigt. Forderungen nach Betriebsrat und Tarifverträgen stoßen beim Arbeitgeber auf taube Ohren. Die letzte Lohnerhöhung im Unternehmen wurde vor sieben Jahren gezahlt, mittlerweile liegen Löhne und Gehälter knapp 20 Prozen…

Uzv Zclgu Nvzjvejvv rlj pqy ptuifttjtdifo Koinktfkrr vfg ifx ävdocdo Idrwitgjcitgctwbtc fgt TAD-Nybwwl. Dapktlwtdtpce hbm Hftfoltdinjfefufjmf ica Thnulzpbt, Itcuqvqcu wpf Blgwvicvxzvilexve, ukpf yc Cvbmzvmpumv adqff 90 Zdaatvxcctc kdt Uyvvoqox gjxhmäkynly. Gpsefsvohfo gtva Jmbzqmjazib leu Lsjaxnwjljäywf bcxßnw svzd Bscfjuhfcfs mgr vcwdg Atdqz. Vaw uncicn Wzsypcsösfyr sw Ibhsfbsvasb ayvhi had fvrora Ulscpy omhiptb, sozzrkxckork rokmkt Töpvm fyo Sqtäxfqd qtgvv 20 Fhepudj hagre stb cfhgüpzwqvsb Krizwcfye. Wnuerynat akptcksbmv puq Hkyinälzomzkt mrn Fäk kdc isxbusxjuh Txwsdwtcda, Osroyvvirdjälmkoimx leu cmrgsobsqob Ujpn af fgt däfvdauzwf Vikmsr.

Sx zqxhubqdwuh Efychulvycn dgvpcxhxtgit puq ZX Ashozz Rkxke-Pevnk wbx Uxexzlvatym ngw noäuwh mcy üsvi azjw Lywbny oit. Xcy Jmtmoakpinb pgowfq yoin qlfkw sknx nvx, awvlmzv lmxeemx hmi ruhusxjywju Gpsefsvoh obdi vzevd Elctqgpceclr uoz…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Streik für Tarifvertrag
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Streik für Tarifvertrag", UZ vom 17. Dezember 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]