Streik

330201 UKGM n - Schädliche Geschäftspraxis - Streik - Streik

Warnstreik am UKGM: Dass Politiker zu Entscheidungen „im Interesse des Volkes“ gezwungen werden müssen, haben die Streiks der Beschäftigten an den Unikliniken in NRW gezeigt. (Foto: Ulf Immelt)

Warnstreik am UKGM: Dass Politiker zu Entscheidungen „im Interesse des Volkes“ gezwungen werden müssen, haben die Streiks der Beschäftigten an den Unikliniken in NRW gezeigt. (Foto: Ulf Immelt)
Beschäftigte am Uniklinikum Gießen Marburg streikten

Schädliche Geschäftspraxis

Wir stehen hier für Sie. Und wir stehen hier auch dafür, dass wir selbst Angst haben, krank zu werden.“ Mit diesen eindringlichen Worten begründete eine …

Weiterlesen

320301 Interview - „Jeden Zentimeter hart erkämpft“ - Streik - Streik

Demonstration der Beschäftigten der Unikliniken in NRW für einen Tarifvertrag Entlastung (Düsseldorf, 7. Mai 2022). (Foto: Peter Köster)

Demonstration der Beschäftigten der Unikliniken in NRW für einen Tarifvertrag Entlastung (Düsseldorf, 7. Mai 2022). (Foto: Peter Köster)
Was bringt der Tarifvertrag Entlastung?

„Jeden Zentimeter hart erkämpft“

Nach 100 Tagen Ultimatum und anschließenden 77 Tagen Erzwingungsstreik war es im Juli endlich soweit: Ein Tarifvertrag Entlastung (TVE) konnte für die Unikliniken in NRW …

Weiterlesen

310701 Britannien - Keine leeren Drohungen - Streik - Streik

„Wir weigern uns arm zu sein“ – Streikposten der britischen Bahnarbeiter. (Foto: National Union of Rail, Maritime and Transport Workers (RMT))

„Wir weigern uns arm zu sein“ – Streikposten der britischen Bahnarbeiter. (Foto: National Union of Rail, Maritime and Transport Workers (RMT))
Angriffe auf Arbeiterrechte in Britannien angekündigt, Gewerkschaften versprechen Generalstreik

Keine leeren Drohungen

Liz Truss, Kandidatin für den Chefposten der Tories und damit mögliche neue britische Premierministerin, hat angekündigt, die „Macht der Gewerkschaften brechen“ zu wollen. Kein Wunder, …

Weiterlesen

290201 20220707 DemoEssen PeterKoester Personalmangel - Druck, Drohungen, Verzweiflung, Schuldgefühle - Streik - Streik

(Foto: Peter Köster)

(Foto: Peter Köster)
Schwarzbuch Krankenhaus: Drastische Erfahrungsberichte aus dem Arbeitsalltag

Druck, Drohungen, Verzweiflung, Schuldgefühle

Anfang des Monats haben Krankenhausbeschäftigte in Köln Erfahrungsberichte als „Schwarzbuch“ vorgestellt und veröffentlicht. Sie schildern darin den Alltag in deutschen Kliniken. Die Botschaft ist klar: …

Weiterlesen

290301 - Wir lassen uns nicht kleinkriegen! - Streik - Streik

Vor dem Streikzelt: Aktive des Pflegebündnisses Recklinghausen in der Diskussion (Foto: Werner Sarbok)

Vor dem Streikzelt: Aktive des Pflegebündnisses Recklinghausen in der Diskussion (Foto: Werner Sarbok)
Solidaritätsbesuch bei den Streikenden am Uniklinikum Münster

Wir lassen uns nicht kleinkriegen!

Am 15. Juli stattete eine Delegation des Recklinghäuser Pflegebündnisses den streikenden Kolleginnen und Kollegen an der Universitätsklinik in Münster einen Solidaritätsbesuch ab. Seit dem 4. …

Weiterlesen

270303 Bild - Ein Schritt vorwärts, zwei zurück - Streik - Streik

Am 1. Juli besuchte eine Delegation des Recklinghäuser Pflegebündnisses die Kolleginnen und Kollegen am Universitätsklinikum Essen (UKE) im Streikzelt. Neben einer Solidaritätserklärung übergab die Delegation auch zwei Kästen Säfte aus Recklinghäuser Produktion, die sofort auf dem Streikbuffet landeten. Lebhafte Diskussionen mit Streikenden folgten. Ein Gegenbesuch von Kolleginnen und Kollegen des UKE zum nächsten Treffen des Pflegebündnisses wurde vereinbart. Dann werden Beschäftigte aus dem Universitätsklinikum über die Hintergründe des Streiks und den aktuellen Stand informieren. Für den 15. Juli plant das Pflegebündnis einen Solidaritätsbesuch bei den streikenden Kolleginnen und Kollegen am Uniklinikum Münster. (Text und Foto: Werner Sarbok)

Am 1. Juli besuchte eine Delegation des Recklinghäuser Pflegebündnisses die Kolleginnen und Kollegen am Universitätsklinikum Essen (UKE) im Streikzelt. Neben einer Solidaritätserklärung übergab die Delegation auch zwei Kästen Säfte aus Recklinghäuser Produktion, die sofort auf dem Streikbuffet landeten. Lebhafte Diskussionen mit Streikenden folgten. Ein Gegenbesuch von Kolleginnen und Kollegen des UKE zum nächsten Treffen des Pflegebündnisses wurde vereinbart. Dann werden Beschäftigte aus dem Universitätsklinikum über die Hintergründe des Streiks und den aktuellen Stand informieren. Für den 15. Juli plant das Pflegebündnis einen Solidaritätsbesuch bei den streikenden Kolleginnen und Kollegen am Uniklinikum Münster. (Text und Foto: Werner Sarbok)
Kampf für Entlastung: NRW-Landesregierung sagt Finanzierung zu, Klinikleitungen fallen hinter Verhandlungsstand zurück

Ein Schritt vorwärts, zwei zurück

Entlastungstarifvertrag mit akzeptablen Personalschlüsseln und schnellem Belastungsausgleich für alle Beschäftigten, bessere Berufsausbildungen und Finanzierung des Tarifvertrags Entlastung (TV-E) durch die Landesregierung: Das sind die drei …

Weiterlesen

VDJ und RAV fordern Streikrechtsdebatte

Streik bei Gorillas rechtmäßig?

In einer gemeinsamen Stellungnahme haben sich die „Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen“ (VDJ) und der „Republikanische Anwältinnen- und Anwälteverein“ (RAV) für die „Anerkennung des europarechtlich …

Weiterlesen

240301 klein DSC3463 - Die richtige Antwort - Streik - Streik

Sie kuscheln nicht, sie kuschen nicht: Junge Beschäftigte der Uniklinik Essen ziehen der ver.di-Demonstration der Tarifbewegung Entlastung am 10. Juni in Düsseldorf voran. (Foto: Johannes Hör)

Sie kuscheln nicht, sie kuschen nicht: Junge Beschäftigte der Uniklinik Essen ziehen der ver.di-Demonstration der Tarifbewegung Entlastung am 10. Juni in Düsseldorf voran. (Foto: Johannes Hör)
Nach sieben Wochen Streik: Beschäftigte der Unikliniken in NRW fordern von neuer Landesregierung, ihre Versprechen einzuhalten und für Entlastung zu sorgen

Die richtige Antwort

„Streik in der Klinik, Streik in der Fabrik – das ist unsere Antwort auf eure Politik!“ 500 Beschäftigte der sechs Unikliniken Nordrhein-Westfalens skandieren diese Losung mit, …

Weiterlesen

2413 01 - Dokumentation: Redebeiträge des 24. Parteitags - Streik - Streik

(Foto: UZ-Archiv)

(Foto: UZ-Archiv)

Dokumentation: Redebeiträge des 24. Parteitags

Ab dieser Ausgabe dokumentiert die UZ die Redebeiträge, die in der allgemeinen Debatte des 24. Parteitags gehalten wurden. Fortsetzen wollen wir die Debatte zur Einschätzung …

Weiterlesen

200806 Duesseldorf220512 - Der Kampf um Entlastung geht weiter - Streik - Streik

Schon wieder auf der Straße: Am „Tag der Pflegenden“ (12. Mai) zeigen die Streikenden, dass sie die Tarifverhandlungen mit Aktionen begleiten werden. (Foto: ver.di Bezirk Linker Niederrhein/Facebook)

Schon wieder auf der Straße: Am „Tag der Pflegenden“ (12. Mai) zeigen die Streikenden, dass sie die Tarifverhandlungen mit Aktionen begleiten werden. (Foto: ver.di Bezirk Linker Niederrhein/Facebook)
Nach 110 Tagen wird nun verhandelt – Die Streiks an den Unikliniken in NRW werden fortgesetzt

Der Kampf um Entlastung geht weiter

100 Tage hatten Klinikleitungen und politisch Verantwortliche Zeit. Die Beschäftigten der sechs Universitätskliniken in Nordrhein-Westfalen hatten dieses Ultimatum gestellt. Innerhalb dieser 100 Tage wäre es …

Weiterlesen

1803 Entlastung 1 - Im Gegenangriffsmodus - Streik - Streik

Stadionatmosphäre für Entlastung: Hunderte Beschäftigte der Unikliniken in NRW feuern sich egenseitig an (13. April, Oberhausen). (Foto: notruf-entlastungnrw.de)

Stadionatmosphäre für Entlastung: Hunderte Beschäftigte der Unikliniken in NRW feuern sich egenseitig an (13. April, Oberhausen). (Foto: notruf-entlastungnrw.de)
Beschäftigte der Unikliniken in NRW kämpfen weiter um Entlastung

Im Gegenangriffsmodus

Am 12. und 13. April versammelten sich circa 600 Teamdelegierte aus allen Universitätskliniken Nordrhein-Westfalens in Oberhausen. Hier konkretisierten sie ihre Forderungen für einen Tarifvertrag Entlastung und …

Weiterlesen

150301 - Organisiert in den Erzwingungsstreik - Streik - Streik

Das Ultimatum läuft: Kundgebung für Entlastung an der Uniklinik Köln am 12. März. (Foto: Berthold Bronisz / r-mediabase.eu)

Das Ultimatum läuft: Kundgebung für Entlastung an der Uniklinik Köln am 12. März. (Foto: Berthold Bronisz / r-mediabase.eu)
Ein Krankenhausratschlag für Entlastung – das Ultimatum läuft

Organisiert in den Erzwingungsstreik

Ende Januar stellten die Uniklinikbeschäftigten aus NRW dem Arbeitgeberverband und der Landesregierung ein Ultimatum: 100 Tage Zeit zum Verhandeln über einen „Tarifvertrag Entlastung“. Sie fordern …

Weiterlesen