The Busters

Headliner des Ska-Konzertes am Freitagabend auf der Hauptbühne waren „The Busters”. Ihre Lieder boten eine kleine Weltreise – über Lateinamerika, Afrika bis in das Russland von Glasnost und Perestroika.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"The Busters", UZ vom 21. September 2018



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.

Vorherige

Altenpflege am Limit

1818 Marx 2018

Nächste