Indien

K. K. Shailaja, die Gesundheitsministerin des indischen Bundesstaats Kerala, sieht am 2. Januar diesen Jahres beim Impfen zu. (Foto: @kkshailaja)

Erfolgreicher Kampf gegen Corona in Kerala

Mit Planung und Solidarität

Der indische Bundesstaat Kerala mit seinen 34 Millionen Einwohnern zeichnet sich durch eine hohe Alphabetisierungsrate, fortschrittliche Sozialleistungen, eine gute Ausbildung und andere günstige Bedingungen aus, …

WeiterlesenMit Planung und Solidarität

Die Populisten in Washington und Delhi spielen mit dem Feuer

Krieg um einen Haufen Steine und Felsen?

Bei einem Konflikt zwischen chinesischen und indischen Armeeangehörigen gab es Tote. Zum ersten Mal seit viereinhalb Jahrzehnten. Die indische Seite beklagt mindestens 20 getötete Soldaten. …

WeiterlesenKrieg um einen Haufen Steine und Felsen?

Vor-Ort-Gesundheitsvorsorge machte es den Medizinerinnen und Medizinern in Kerala leichter, der Pandemie zu begegnen. (Foto: Kerala Health Services)

Indischer Bundesstaat erfolgreich im Kampf gegen Covid-19

Kerala schlägt Corona

Der südindische Bundesstaat Kerala wurde als Vorbild für den Sieg über das Coronavirus gefeiert und dafür gelobt, dass er trotz mangelnder Unterstützung durch die Zentralregierung …

WeiterlesenKerala schlägt Corona

Nach antimuslimischen Pogromen rufen die indischen Kommunisten zu Hilfe auf

Mord an Muslimen

Die Kommunistische Partei Indiens (Marxistisch) (CPI-M) hat nach einer Woche verheerender antimuslimischer Pogrome in Delhi, bei denen mehr als 40 Menschen getötet und Hunderte verletzt …

WeiterlesenMord an Muslimen

Demonstration der NFIW – ganz vorne: Annie Raja (2. v. l.) (Foto: NFIW)

Demonstration Der Nfiw – Ganz Vorne: Annie Raja (2. V. L.) (foto: Nfiw)

In Kasten gespalten, gegen Faschisten vereint

Annie Raja ist Mitglied des Zen­tralkomitees der Kommunistischen Partei Indiens (CPI) und Generalsekretärin der Nationalen Föderation Indischer Frauen (NFIW). Sie lebt im Staat Kerala im …

WeiterlesenIn Kasten gespalten, gegen Faschisten vereint