Sevim Dagdelen

1713 04 - Ausdehnung der Machtsphäre - Sevim Dagdelen - Sevim Dagdelen

Demonstration am 22. April vor dem Hauptquartier der philippinischen Armee gegen das Manöver „Balikatan 2024“. Mit der Teilnahme von 11.000 US-Soldaten ist es die bisher größte gemeinsame Übung, die erstmals auch außerhalb der philippinischen Hoheitsgewässer stattfinden wird. (Foto: Xinhua.news)

Demonstration am 22. April vor dem Hauptquartier der philippinischen Armee gegen das Manöver „Balikatan 2024“. Mit der Teilnahme von 11.000 US-Soldaten ist es die bisher größte gemeinsame Übung, die erstmals auch außerhalb der philippinischen Hoheitsgewässer stattfinden wird. (Foto: Xinhua.news)
Die Expansion der NATO nach Asien – die zweite große Gefahr für den Weltfrieden

Ausdehnung der Machtsphäre

Zum 75. Jahrestag der Gründung der Nordatlantischen Vertragsorganisation legt Sevim Dagdelen, Außenpolitische Sprecherin der Gruppe „Bündnis Sahra Wagenknecht“ im Deutschen Bundestag, das Buch „Die NATO. Eine …

Weiterlesen

Sevim Kassel - Bündnis von Arbeiterklasse und Globalem Süden - Sevim Dagdelen - Sevim Dagdelen

Die Bundestagsabgeordnete Sevim Dagdelen auf dem Podium des 30. Bundesweiten Friedensratschlags in Kassel (Foto: Valentin Zill)

Die Bundestagsabgeordnete Sevim Dagdelen auf dem Podium des 30. Bundesweiten Friedensratschlags in Kassel (Foto: Valentin Zill)
Friedensbewegung muss kritisches Bewusstsein fördern

Bündnis von Arbeiterklasse und Globalem Süden

Die Bundestagsabgeordnete Sevim Dagdelen hat in ihrem Beitrag auf dem Abschlusspodium des Friedensratschlags die Rolle Deutschlands im Stellvertreterkrieg in der Ukraine und den sozialen Krieg …

Weiterlesen

1000008202 - „Dieser Krieg ist auch ein Krieg um die Geschichte und Erinnerung“ - Sevim Dagdelen - Sevim Dagdelen

Die Krise heißt Kapitalismus: Mitglieder der DKP wiesen auf der Friedensdemonstration am 3. Oktober 2023 in Hamburg auf die Ursache aller heutigen Kriege hin. (Foto: DKP Hamburg)

Die Krise heißt Kapitalismus: Mitglieder der DKP wiesen auf der Friedensdemonstration am 3. Oktober 2023 in Hamburg auf die Ursache aller heutigen Kriege hin. (Foto: DKP Hamburg)
Sevim Dagdelens Rede auf der Friedensdemonstration in Kalkar am 3. Oktober

„Dieser Krieg ist auch ein Krieg um die Geschichte und Erinnerung“

Am 3. Oktober haben Kriegsgegner unter anderem in Berlin, Hamburg, Stuttgart, München, Düsseldorf und Kalkar an den Zwei-plus-Vier-Vertrag zum „Beitritt der DDR zum Geltungsbereich des …

Weiterlesen

190503 Linke - Keine Ruhe vor dem Sturm - Sevim Dagdelen - Sevim Dagdelen

Vor vollem Saal forderte Sevim Dagdelen eine „glaubwürdige soziale und friedliche Kraft, (…) die kein Bündnis mit dem Hauptfeind im eigenen Land eingeht“. (Foto: Vincent Cziesla)

Vor vollem Saal forderte Sevim Dagdelen eine „glaubwürdige soziale und friedliche Kraft, (…) die kein Bündnis mit dem Hauptfeind im eigenen Land eingeht“. (Foto: Vincent Cziesla)
Neues Netzwerk soll Opposition in der „Linken“ organisieren. Scharfe Kritik am Parteivorstand

Keine Ruhe vor dem Sturm

Am vergangenen Samstag trafen sich rund 240 Mitglieder der linken Opposition in der Partei „Die Linke“ zum „Was tun?!“-Kongress in Hannover. Was über sechs Stunden …

Weiterlesen

P1060865webungeraete - Kein Bündnis mit dem Hauptfeind - Sevim Dagdelen - Sevim Dagdelen

Die Bundestagsabgeordnete Sevim Dagdelen (Partei „Die Linke“) spricht auf der Konferenz „Was tun?! DIE LINKE in Zeiten des Krieges“ am 6. Mai 2023 in Hannover. (Foto: Vincent Cziesla)

Die Bundestagsabgeordnete Sevim Dagdelen (Partei „Die Linke“) spricht auf der Konferenz „Was tun?! DIE LINKE in Zeiten des Krieges“ am 6. Mai 2023 in Hannover. (Foto: Vincent Cziesla)
Fünf Thesen zur Konferenz „Was tun?! DIE LINKE in Zeiten des Krieges“

Kein Bündnis mit dem Hauptfeind

Am vergangenen Samstag trafen sich rund 240 Mitglieder der linken Opposition in der Partei „Die Linke“ zum „Was-tun?!“-Kongress in Hannover. Über den Verlauf der Konferenz …

Weiterlesen

Sevim Potsdam - Hegemoniemodell der USA in der Krise - Sevim Dagdelen - Sevim Dagdelen

Die Bundestagsabgeordnete Sevim Dagdelen (Partei „Die Linke“) spricht auf dem Ostermarsch in Potsdam am 1. April 2023 (Foto: Bündnis für Frieden Brandenburg)

Die Bundestagsabgeordnete Sevim Dagdelen (Partei „Die Linke“) spricht auf dem Ostermarsch in Potsdam am 1. April 2023 (Foto: Bündnis für Frieden Brandenburg)
Statt Nibelungentreue zu einer absteigenden Weltmacht brauchen wir den Kampf um demokratische Souveränität, Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit

Hegemoniemodell der USA in der Krise

Rede der Bundestagsabgeordneten Sevim Dagdelen (Partei „Die Linke“) auf dem 22. Potsdamer Ostermarsch am 1. April 2023: Wir leben nicht nur in einer Zeit des …

Weiterlesen

130501 - Für den Frieden – ohne „Gesinnungs-TÜV“ - Sevim Dagdelen - Sevim Dagdelen

Für die Eskalation des Krieges gibt es keine Mehrheiten. Das werden auch die Ostermärsche zeigen: Gemeinsam für den Frieden, gegen Kriegspolitik und ­Spaltungsversuche. (Bild: Ostermarsch in Köln 2022) (Foto: r-mediabase.eu/Martin Bauer)

Für die Eskalation des Krieges gibt es keine Mehrheiten. Das werden auch die Ostermärsche zeigen: Gemeinsam für den Frieden, gegen Kriegspolitik und ­Spaltungsversuche. (Bild: Ostermarsch in Köln 2022) (Foto: r-mediabase.eu/Martin Bauer)
Die Denunziation der Friedensdemonstrationen soll von der Teilnahme abschrecken

Für den Frieden – ohne „Gesinnungs-TÜV“

In Zeiten wachsender Kriegsgefahr muss die Friedensbewegung zusammenhalten. UZ sprach mit der Bundestagsabgeordneten Sevim Dagdelen („Die Linke“) über Anfeindungen gegen Friedenskräfte und die Notwendigkeit, den …

Weiterlesen

110401 Friedensdemo Wagenknecht - Sendezeit für rechte Selbstdarsteller - Sevim Dagdelen - Sevim Dagdelen

Nach Angaben der Veranstalter demonstrierten knapp 50.000 Menschen gegen Waffenlieferungen. Neun Rechte reichen der ARD, um eine „Querfront“ zu erkennen. (Foto: privat)

Nach Angaben der Veranstalter demonstrierten knapp 50.000 Menschen gegen Waffenlieferungen. Neun Rechte reichen der ARD, um eine „Querfront“ zu erkennen. (Foto: privat)
Gegen den „Aufstand für Frieden“ greift die ARD-Sendung „Fakt“ zum Holzhammer

Sendezeit für rechte Selbstdarsteller

Am Rande der Demonstration, die am 25. Februar in Berlin Zehntausende auf die Straßen zog, um gegen Krieg und Waffenlieferungen zu protestieren, kam es zu …

Weiterlesen

030301 Podium - Brücken statt Panzer - Sevim Dagdelen - Sevim Dagdelen

jW-Chefredakteur und Moderator Stefan Huth diskutierte beim Abendplenum mit Christin Bernhold, Sevim Dagdelen, ­Melina Deymann und Thilo Nicklas (von rechts nach links). (Foto: Thomas Brenner)

jW-Chefredakteur und Moderator Stefan Huth diskutierte beim Abendplenum mit Christin Bernhold, Sevim Dagdelen, ­Melina Deymann und Thilo Nicklas (von rechts nach links). (Foto: Thomas Brenner)
Die Podiumsdiskussion „Kämpfen in der Krise“ auf der ­Rosa-Luxemburg-Konferenz

Brücken statt Panzer

Als um kurz vor sieben Christin Bernhold, Basisaktivistin aus Hamburg, Sevim Dağdelen, Bundestagsabgeordnete der Partei „Die Linke“, UZ-Redakteurin Melina Deymann und Thilo Nicklas von der …

Weiterlesen

030402 IMG 3319 - Gemeinsam gegen Krieg und Krise - Sevim Dagdelen - Sevim Dagdelen

Auf zum letzten Gefecht: Teilnehmer und Veranstalter der XXVIII. Rosa-Luxemburg-Konferenz singen zum Abschluss gemeinsam die „Internationale“. (Foto: junge Welt)

Auf zum letzten Gefecht: Teilnehmer und Veranstalter der XXVIII. Rosa-Luxemburg-Konferenz singen zum Abschluss gemeinsam die „Internationale“. (Foto: junge Welt)
XXVIII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz mit neuem Besucherrekord

Gemeinsam gegen Krieg und Krise

Eines haben die Besucher der diesjährigen Rosa-Luxemburg-Konferenz (RLK) der Tageszeitung „junge Welt“ (jW) und die online Zugeschalteten gemeinsam: Sie wollen sich nicht in der „Einstimmigkeit …

Weiterlesen

Unsere Zeit