Siedlungspolitik

Erdoğan will eine Million Flüchtlinge im besetzten Grenzgebiet des Nachbarlandes ansiedeln

Bauernopfer

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan arbeitet zielstrebig daran, seinen Einfluss im Nachbarland Syrien auszubauen. Rund eine Million Flüchtlinge sollen in dem von der türkischen …

Weiterlesen

050701 Israel - Siedlungen ohne Ende - Siedlungspolitik - Siedlungspolitik

Will die jüdische Bevölkerung auf dem Negev durch den Bau von Siedlungen in den nächsten 10 Jahren auf zwei Millionen erhöhen: die israelische Innenministerin Ajelet Schaked. (Foto: Mark Neyman / Government Press Office (Israel))

Will die jüdische Bevölkerung auf dem Negev durch den Bau von Siedlungen in den nächsten 10 Jahren auf zwei Millionen erhöhen: die israelische Innenministerin Ajelet Schaked. (Foto: Mark Neyman / Government Press Office (Israel))
Israel arbeitet an der Beerdigung der Zwei-Staaten-Lösung

Siedlungen ohne Ende

Golan, Negev, Jerusalem, Westbank: Die israelische Siedlungspolitik geht unvermindert weiter. Woche für Woche demonstrieren Palästinenser auf der Westbank gegen die israelische Siedlungspolitik. Immer wieder trifft …

Weiterlesen

Langer Kampf gegen den Siedlungsbau: Demonstration im Jahr 2011. (Foto: גניק לט / Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0)
Israel treibt Siedlungsbau im Jordantal voran

Terrorlisten und Baugenehmigungen

Die israelische Regierung lässt 1.300 neue Wohneinheiten in den besetzten Gebieten der Westbank bauen, zusätzlich zu den 2.000, die im August bereits genehmigt waren. Zugleich …

Weiterlesen

John Kerry beim Handschlag mit Benjamin Netanyahu in Tel Aviv am 23. Juli 2014,

John Kerry Beim Handschlag Mit Benjamin Netanyahu In Tel Aviv Am 23. Juli 2014,

John Kerry Beim Handschlag Mit Benjamin Netanyahu In Tel Aviv Am 23. Juli 2014,
UN-Sicherheitsrat verurteilt Landraub im Westjordanland. Netanjahu-Regierung reagiert wütend und ignorant.

Israels Siedlungspolitik ist illegal

Was für eine Bescherung für die Rechtsregierung in Tel Aviv! Kurz vor dem christlichen Weihnachten und dem jüdischen Chanukka-Fest hat sich der UN-Sicherheitsrat auf das …

Weiterlesen