Thüringen

Thüringer Wahl beschleunigt Systemintegration der Partei „Die Linke“ • Von Manfred Sohn

Große Rutsche nach rechts

Starke Gesten, starke Worte: Nachdem die Vorsitzende der Linksfraktion im Thüringer Landtag, Susanne Hennig-Wellsow, dem von CDU, FDP und AfD gemeinsam gewählten Kurzzeit-Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich …

Weiterlesen

Erste gemeinsame Abstimmung mit den Regierungsfraktionen

Thüringer CDU darf

Als vor mehr als zwei Wochen die Thüringer Parteispitze der CDU nach Berlin zitiert wurde, konnte man eigentlich nur damit rechnen, dass die CDU-Führung versuchen …

Weiterlesen

Polizisten blockieren Antifaschisten während einer Wahlkampfveranstaltung der AfD in Lübeck. (Foto: Ulf Stephan / r-mediabase.eu)

Polizisten Blockieren Antifaschisten Während Einer Wahlkampfveranstaltung Der Afd In Lübeck. (foto: Ulf Stephan / R Mediabase.eu)

Kein Einzelfall: Polizisten kandidieren in Thüringen für die AfD

Alternative für Staatsdiener

Allen Verschleierungsversuchen zum Trotz ist die AfD keineswegs die Partei der sogenannten kleinen Leute, als die sie sich gern öffentlich zu inszenieren versucht. Vielmehr finden …

Weiterlesen

Die unveränderte Praxis des Verfassungsschutzes in Thüringen schadet der Demokratie

Wenn Linke Linke überwachen lassen

Johanna Scheringer-Wright ist Abgeordnete der Partei „Die Linke“ im Thüringer Landtag Nach dem Auffliegen der Verstrickungen des Thüringer Landesamtes für Verfassungsschutz in das NSU-Netzwerk, das …

Weiterlesen

Es reicht! Erfurter Bürger haben genug von den wöchentlich stattfindenden faschistoiden Ausfällen der AfD und dem Nazigebrüll ihrer Anführer.  Die demokratischen Kräfte Erfurts und des Landes haben sich zu einem breiten Bündnis zusammengeschlossen. (Foto: Uwe Pohlitz/r-mediabase.eu)

Es Reicht! Erfurter Bürger Haben Genug Von Den Wöchentlich Stattfindenden Faschistoiden Ausfällen Der Afd Und Dem Nazigebrüll Ihrer Anführer. Die Demokratischen Kräfte Erfurts Und Des Landes Haben Sich Zu Einem Breiten Bündnis Zusammengeschlossen. (foto: Uwe Pohlitz/r Mediabase.eu)

Der rechte Sumpf in Thüringen und anderswo

Den Einstellungen folgen die Taten

Der „Thüringen-Monitor“ ist eine seit 2000 jährlich stattfindende repräsentative Bevölkerungsbefragung im Auftrag der Landesregierung des Freistaats Thüringen mit Fokus auf rechtsextreme Einstellungen sowie Demokratie-Akzeptanz. Der …

Weiterlesen