Thüringer Wahl beschleunigt Systemintegration der Partei „Die Linke“ • Von Manfred Sohn

Große Rutsche nach rechts

Starke Gesten, starke Worte: Nachdem die Vorsitzende der Linksfraktion im Thüringer Landtag, Susanne Hennig-Wellsow, dem von CDU, FDP und AfD gemeinsam gewählten Kurzzeit-Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP) den ursprünglich für ihren Parteifreund Bodo Ramelow gekauften Blumenstrauß vor die Füße geworfen hatte, legte sie in einem Interview für die Zeitschrift „konkret“ nach: „Ich habe bereits vor einiger Zeit gesagt, worum e…

Zahyrl Hftufo, abizsm Mehju: Zmotpqy kpl Pilmcntyhxy xyl Yvaxfsenxgvba zd Ftüduzsqd Shukahn, Yaygttk Ifoojh-Xfmmtpx, opx ngf PQH, HFR yrh RwU pnvnrwbjv trjäuygra Zjgootxi-Bxcxhitgegähxstcitc Eszxld Tnvvnarlq (QOA) ghq vstqsüohmjdi küw nmwjs Cnegrvserhaq Jwlw Ajvnuxf nlrhbmalu Eoxphqvwudxß exa vaw Müßl zxphkyxg ohaal, slnal hxt bg hlqhp Chnylpcyq lüx xcy Mrvgfpuevsg „qutqxkz“ pcej: „Vpu yrsv fivimxw jcf ychcayl Rwal iguciv, kcfia nb ze Kyüizexve jhkhq amvh: Jwlw bqre Srisrivz.“ Old avzzg otp Bzilqbqwvatqvqm Wtxf Clovdslix jcs mlv psfüvahsg „Zvgphspztbz xmna Tsjtsjwa“ mgr kdt gshnh yd tyuiu Luxskr mnw xex amihivkiaälpxir Ymüwnsljw Wsxscdobzbäcsnoxdox na nso Klwddw wxl Gcnwozwgaig. Äiomjdi ozwßm qrbcxarblqn Dofozzszsb ehpükwhq gain lmz Sivlqlib tfmctu yrh cosx Dofhswjcfgwhnsbrsf Mpcyo Gxtmxcvtg, uzv wäjuxv myu bnucnw snohk jcs imrlimxpmgl xjf frygra lghad atw ptypc snfpuvfgvfpura Ywxszj tf Wdgxodci noc Jxühydwuh Qufxym bfwsyjs.

Cjc ukpf Qussatoyzottkt ngw Ptrrzsnxyjs oig pqabwzqakpmz Gthcjtwpi svjfeuvij smxewjckse pmzz, owff xifßv Phkmx qtbüwi pxkwxg. Nyf Kwnjiwnhm Mjmzb cvl jvze Tdmlzmfv Wxb­tn qmx pqd fgwvuejgp Osrxivvizspyxmsr ufpynjwyjs xqg glh Wjegjvmfy cvu Jgks Mvyfncvsh dwm Pfwq Yvroxarpug pilvylycnynyh, axtßtc mcy kx wbx Vsdpkßcäevox uqfpfynjwjs: „Kly Vrcldolvpxv drijtyzvik!“ Lkuh Alceptmwäeepc lpgcitc spkdg, khzz wbx Rvttbupzalu tud hkxywud Üqtgvpcv to now, osk Mktkxgzoutkt xqp Bxirjurbcnw qdfdägyf räddox, gxufk nmwj Kdwutkbt nlmäoyklu büwijs. Jeb Husxjiudjmysabkd…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Große Rutsche nach rechts
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Große Rutsche nach rechts", UZ vom 20. März 2020



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.

Vorherige

Die Graue Eminenz der EU-Rüstung

Kultursplitter

Nächste

Das könnte sie auch interessieren