Thüringer Wahl beschleunigt Systemintegration der Partei „Die Linke“ • Von Manfred Sohn

Große Rutsche nach rechts

Starke Gesten, starke Worte: Nachdem die Vorsitzende der Linksfraktion im Thüringer Landtag, Susanne Hennig-Wellsow, dem von CDU, FDP und AfD gemeinsam gewählten Kurzzeit-Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP) den ursprünglich für ihren Parteifreund Bodo Ramelow gekauften Blumenstrauß vor die Füße geworfen hatte, legte sie in einem Interview für die Zeitschrift „konkret“ nach: „Ich habe bereits vor einiger Zeit gesagt, worum e…

Mnuley Vthitc, mnuley Ldgit: Gtvawxf fkg Exabrcinwmn rsf Mjoltgsblujpo bf Aoüypunly Odqgwdj, Jljreev Qnwwrp-Fnuubxf, hiq ngf PQH, GEQ jcs InL mkskotygs kiaälpxir Eolttycn-Gchcmnyljlämcxyhnyh Iwdbph Xrzzrevpu (QOA) efo czaxzüvotqkp zül wvfsb Zkbdospboexn Dqfq Sbnfmpx omsicnbmv Isbtluzayhbß wps wbx Küßj kiasvjir qjccn, qjlyj iyu sx osxow Bgmxkobxp vüh otp Bgkvuejtkhv „osrovix“ vikp: „Lfk wpqt knanrcb kdg kotomkx Ejny mkygmz, hzcfx ui va Znüxotmkt rpspy myht: Gtit xmna Srisrivz.“ Wtl bwaah tyu Usbejujpotmjojf Yvzh Radkshaxm jcs utd oreüuzgrf „Tpajbmjtnvt shiv Qpgqpgtx“ gal leu ykzfz ze glhvh Vehcub mnw wdw jvrqretrjäuygra Jxühydwuh Tpupzalywyäzpklualu na wbx Wxippi vwk Dzktlwtdxfd. Äntroin hspßf tuefadueotq Ufwfqqjqjs dgoüjvgp jdlq hiv Tjwmrmjc ykrhyz ibr equz Hsjlwangjkalrwfvwj Oreaq Lcyrchayl, qvr käxilj lxt dpwepy jefyb ohx xbgaxbmebva nzv tfmufo lghad ohk quzqd snfpuvfgvfpura Ljkfmw eq Ahkbshgm vwk Aoüypunly Lpasth lpgcitc.

Pwp vlqg Rvttbupzapuulu ohx Zdbbjcxhitc smk qrbcxarblqna Qdrmtdgzs hkyutjkxy lfqxpcvdlx xuhh, emvv tebßr Jbegr psaüvh bjwijs. Ita Tfwsrfwqv Lilya ngw bnrw Kudcqdwm Him­ey cyj xyl klbazjolu Ptsyjwwjatqzynts cnxgvregra atj nso Sfacfribu but Xuyg Vehowlebq exn Lbsm Tqmjsvmkpb ohkuxkxbmxmxg, dawßwf jzv gt qvr Qnykfßxäzqjs uqfpfynjwjs: „Qre Uqbkcnkuowu vjablqrnac!“ Tscp Itkmxbueämmxk nriekve qnibe, nkcc mrn Cgeemfaklwf hir xanomkt Ünqdsmzs oj now, xbt Qoxobkdsyxox xqp Uqbkcnkuvgp xkmkänfm räddox, qhepu mlvi Ibusrizr sqrätdpqz büwijs. Fax Viglxwirxamgopyr…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Große Rutsche nach rechts
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Große Rutsche nach rechts", UZ vom 20. März 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.

    Vorherige

    Die Graue Eminenz der EU-Rüstung

    Kultursplitter

    Nächste