Umweltförderung gestoppt

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen) hat die Förderung von sogenannten Effizienzhäusern und der energetischen Sanierung gestoppt. Die Nachfrage übersteige bei weitem die bereitgestellten Mittel. Die Förderung soll reformiert werden. Energetische Sanierungen nehmen Immobilienkonzerne oft als Vorwand, um die Miete drastisch zu erhöhen.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Umweltförderung gestoppt", UZ vom 28. Januar 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]