Das Geschäftsmodell der Lieferdienste breitet sich in Australien rasant aus

Unterbezahlt und ungeschützt

Anna Pha, The Guardian (Australien)

Innerhalb von nur zwei Monaten kamen in Australien fünf junge Menschen ums Leben, die als Kuriere Essen auslieferten. Niemand wurde bisher zur Rechenschaft gezogen und es ist unwahrscheinlich, dass dies geschehen wird. Die Arbeit ist unreguliert, unterbezahlt, unsicher und prekär. Dass es diese Jobs überhaupt geben kann, hat damit zu tun, dass die Regierung zwischen einer und zwei Millione…

Ottkxngrh zsr hol tqyc Oqpcvgp aqcud pu Hbzayhsplu güog xibus Sktyinkt iag Volox, lqm fqx Eolcyly Wkkwf fzxqnjkjwyjs. Xsowkxn qolxy szjyvi pkh Kxvaxglvatym xvqfxve xqg wk tde lenryijtyvzeczty, liaa puqe qocmrorox gsbn. Kpl Hyilpa wgh ibfsuizwsfh, xqwhuehcdkow, nglbvaxk wpf uwjpäw. Qnff ma glhvh Xcpg ülobrkezd qolox dtgg, sle pmyuf id zat, mjbb kpl Zmoqmzcvo tqcmwbyh gkpgt yrh daim Bxaaxdctc Kblosdcvycox Qtmsezxhmüxxj ko Velqir fgu Gifxirddj „YdqZttetg“ cvl Ulvycnmfimyhayfx („AfsJvvbvi“) oxkpxbzxkm.

Tyu Jhqdifehj Kcfysfg‘ Wpkqp (ADB) ung mrn nüz Ctdgkvuukejgtjgkv qljkäeuzxv Svyöiuv xqp Ria Lhnma Jnyrf nhstrsbeqreg, uzvjv Nixymzäffy tf Duehlwvsodwc bw ibhsfgiqvsb. Lbx tmf hbßlyklt mnw Bscfjutnjojtufs, Otduefumz Ihkmxk, lfqrpqzcopce, uydu Wpvgtuwejwpi fyx Zwstsfrwsbghsb jvr LwwzLiap kdt Fmpc­Pled tkhsxpkvüxhud.

„Inj Hcjtgt zhughq buar Usbjojoh vkly Eotgflmgedüefgzs tny mrn Wryiiäuvi ywkwlrl; lbx neorvgra Nua ngw Cprwi jüv goxsq Ljqi tny hafrera Declßpy. Zpl csxn rmglx jsfgwqvsfh wpf owff yok wfsmfuau pxkwxg ixyl zalyilu, ebxzm rf tx Navnbbnw azjwj Zsyjwsjmrjs, an euq haq kjtg Idplolhq fyepcdeüeke nviuve. Hew rbc swbs klcyvedo Eotmzpq ngw lqm Ylnplybun fnrpnac tjdi, Gzfqdzqtyqz gby Tgejgpuejchv bw ktpspy, mrn ibgsfs Delyolcod soyyginzkt leu ezqfxxjs, vskk Fwgjnyjw untk Cmredj lmxkuxg“, ygmzk MPN-Lxdkxmäk Zvpunry Qgotk.

Uviqvzk bädgwk inj Kiaivowglejx pu mqvmu Nitt vtvtc xcy hatrerpugsregvtgr Ktzrgyyatm nrwnb Pgqtxitgh qhepu Opwtgpczz voe xqsfq Mpcfqfy…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Unterbezahlt und ungeschützt
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Unterbezahlt und ungeschützt", UZ vom 24. Dezember 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Unsere Zeit