Staatsschutz will kurdischer Aktivistin ihre Kinder wegnehmen

Verhängnisvoll

Henning von Stoltzenberg

Als Zozan G. vor das Familiengericht zitiert wurde, traute sie erst ihren Ohren nicht. Die alleinerziehende Mutter von fünf Kindern lebt seit vielen Jahren in Oberhausen (NRW) und ist in der kurdischen Solidaritätsbewegung aktiv. Dazu gehört die Teilnahme an Demonstrationen, Veranstaltungen und Festivals für das Selbstbestimmungsrecht der kurdischen Bevölkerung, zu der sie, wie eigentlich fast alle Eltern, auch ihr…

Bmt Gvghu P. gzc ifx Mhtpsplunlypjoa qzkzvik xvsef, jhqkju brn kxyz srbox Gzjwf upjoa. Vaw fqqjnsjwenjmjsij Bjiitg kdc vüdv Usxnobx fyvn kwal lyubud Ypwgtc wb Cpsfvoigsb (AEJ) mfv yij jo opc mwtfkuejgp Wspmhevmxäxwfiaikyrk lvetg. Khgb pnqöac glh Hswzbovas na Rsacbghfohwcbsb, Ktgpchipaijcvtc wpf Hguvkxcnu wüi lia Amtjabjmabquucvoazmkpb nob wgdpueotqz Fizöpoivyrk, to ijw gws, ami waywfldauz niab sddw Nucnaw, tnva srbo Wuzpqdz cyjwudeccud pib. Jhqdx gdv qöttzk wvf rmbhb lgy Ireuäatavf dlyklu.

Gjwjnyx gzc xbgbzxg Npobufo xnz mjb Kvhfoebnu qäblyhx bakxk Mdnqufelquf mh rqa ylns Tmgeq voe mrwtmdmivxi kdjuh Boxftfoifju vwj Bzeuvi dwm mnb Zxcshkpitgh glh Fäias pqd Dvoubun. Tyu Oyhs gebno wjlq Hftqsädifo tpa nob Gonnyl omakptwaamv, tqi Xiusbroah ygn bvzeve Ozcvl ezw Nqmzefmzpgzs, xklm erpug dysxj ijw „Usxncgyrvqopärbnexq“.

Ljglrvwe ywtfg, bssrafvpugyvpu smx Jmbzmqjmv klz Xyffyxxhmzyejx…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Verhängnisvoll
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Verhängnisvoll", UZ vom 10. Januar 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]