Versprochen. Gebrochen. Lehren ziehen!

Die Gesundheitsminister tagen am 16. Juni digital – Die Gewerkschaft ver.di protestiert real. Der offizielle Grund für die digitale Durchführung der Gesundheitsministerkonferenz ist die Pandemiesituation. Sie ermöglicht es den Ministern und Ministerinnen aber auch, sich den Protesten der Beschäftigten zu entziehen. Unter dem Motto: „Versprochen. Gebrochen. Lehren ziehen!“ demonstriert ver.di am 16. Juni deshalb bundesweit vor allen Landesgesundheitsministerien gegen die Spahnsche Gesundheitspolitik.

Vier Forderungen stehen dabei im Vordergrund: Mehr Personal für die Krankenhäuser! Einhaltung der Personalrichtlinie in der Psychiatrie! Gute Personalstandards und faire Bezahlung in der Altenpflege! Und Schluss mit dem Outsourcing im Gesundheitswesen und Rückführung der Tochtergesellschaften in die Unternehmen! Die Kundgebung und Aktionen werden bundesweit mit einem Livestream verbunden und übertragen. Die Wut der Beschäftigten ist groß – der Protest wird kreativ: Vom Pflegetribunal über die Rollatordemo bis zum Platzverweis für die Gesundheitspolitiker.

Die Kolleginnen und Kollegen im Gesundheitswesen werden am 16. Juni in vielen Städten auf der Straße sein. Sie brauchen unsere Solidarität.

  • Berlin: Noch nicht bekannt
  • Bremen: Noch nicht bekannt
  • Dresden: Kundgebung ab 11 Uhr vor dem Staatsministerium, Albertstraße 10
  • Düsseldorf: Kundgebung ab 11 Uhr am Landtag, Platz des Landtags 1
  • Erfurt: Kundgebung ab 11 Uhr vor dem Ministerium, Werner-Seelenbinder-Straße 6, und Demo zum Landtag ab 12.15 Uhr
  • Hamburg: Fahraddemo um 9 Uhr ab Schön Klinik Eilbeck, 11 Uhr Übertragung des Livestream von ver.di
  • Hannover: Noch nicht bekannt
  • Magdeburg: Kundgebung ab 11.15 Uhr vor dem Ministerium, Turmschanzenstraße 25
  • Mainz: Pflegtribunal ab 11 Uhr, Urteilsverkündung 13.30 Uhr, Ernst-Ludwig-Platz
  • Recklinghausen: Rollatorendemo, 13 Uhr, Rathausplatz
  • Saarbrücken: Pflegetribunal ab 10 Uhr, Urteilsverkündung 11 Uhr vor der Europagalerie
  • Stuttgart: Kundgebung von 11 bis 14 Uhr vor dem Sozialministerium, Else-Josenhans-Straße 6
  • Wiesbaden: Kundgebung von 10.30 bis 14 Uhr, Kurhausplatz

Aktuelle Infos zu den einzelnen Veranstaltungen sind hier zu finden: gesundheit-soziales.verdi.de

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Versprochen. Gebrochen. Lehren ziehen!", UZ vom 11. Juni 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]