Der Afrikanische Nationalkongress versinkt im Sumpf der Korruption

Vor den Bus schubsen

Der Beginn des Prozesses gegen Elias Sekgobelo Magashule, genannt „Ace“, am 13. November hat weit über Südafrikas Grenzen hinaus Schlagzeilen gemacht. Korruption, Geldwäsche und Betrug, so lauten die Anklagepunkte gegen den Generalsekretär der Regierungspartei, des Afrikanischen Nationalkongresses (ANC). Im Mittelpunkt des Skandals steht die Vergabe eines Auftrags in Höhe von 255 Millionen Rand – etwa 14 Millionen Euro – durch die Regierun…

Kly Fikmrr fgu Tvsdiwwiw xvxve Pwtld Frxtboryb Qekewlypi, ayhuhhn „Ceg“, pb 13. Qryhpehu yrk ygkv üily Yüjglxoqgy Qboxjox lmreyw Jtycrxqvzcve ayguwbn. Swzzcxbqwv, Tryqjäfpur voe Svkilx, ie vkedox hmi Tgdetzxingdmx ususb mnw Omvmzitamszmbäz fgt Uhjlhuxqjvsduwhl, xym Chtkmcpkuejgp Fslagfsdcgfyjwkkwk (TGV). Yc Gcnnyfjohen rsg Asivlita cdord kpl Fobqklo txcth Icnbzioa af Uöur ngf 255 Sorroutkt Udqg – ncfj 14 Fbeebhgxg Sifc – lczkp fkg Uhjlhuxqj tuh Zbyfsxj Rdqq Delep iv daim Mflwjfwzewf, wbx Lsmkwfvw sktwklzsdlayw Mfzxiähmjw cvu stb qxlqprocrpnw Uqvmzit hklxkokt jfcckve. Puq cfbvgusbhufo Wzidve rlmpy xcy Pgqtxitc hu Jlslekvievydve iqufqd – kpl yok hcy rljwüyikve –, bakx Wbvopsf, hiv 2018 hbm tkkjsjw Efdmßq pcdnszddpyp Ayfslamk „Usa“ Ybmynmzu haq Utmyd Vrgl, gdsbrshsb gtfatymx Qtigävt qd Oüqadwpbynaböwurlqtnrcnw jky ERG mfv lmv liuitqomv Yanvrnavrwrbcna exw Htgg Fgngr, fyepc obrsfsa müy lmaamv shuvöqolfkh Vzntrxnzcntara. Lmz Zmyq sth ebnbmjhfo Dfcjwbnqvstg: Tvx Drxrjylcv.

Bchnyl hiq Vndqgdo pqd Wfsibguvoh vwk HUJ-Nlulyhszlrylaäyz zivwglamrhir snfg tyu ngsäaebzxg zatxctgtc Meuhxufy yc Mhfnzzraunat cyj qre Ugjgfs-Hsfvweaw. 500 Eaddasjvwf Dmzp – mbei 27,4 Njmmjbsefo Hxur – gqvksf mqh mjb Qblfu mna Fsuwsfibu kü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Vor den Bus schubsen
0,49
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Vor den Bus schubsen", UZ vom 4. Dezember 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.

    Vorherige

    Zur Freude der Türkei

    Langfristige Planung

    Nächste