Die Nacht ist vorgedrungen – ein interaktiver Krimi

Anders geht’s nicht

2311 Gehrke - Anders geht’s nicht - Doris Gercke - KulturWie schafft es eine Autorin wie Doris Gercke, nach mehr als vierzig Jahren und mindestens drei Dutzend Romanen – Reportagen und Kurzgeschichten nicht mitgezählt – immer noch neue Ideen zu generieren? Antwort 1: Zweifellos bieten die „finsteren Zeiten“ gerade der letzten Jahrzehnte Stoff in Hülle und Fülle für jede Art von Politthriller. „Die Nacht ist vorgedrungen“ hat in dieser Hinsich…

2311 Gehrke - Anders geht’s nicht - Doris Gercke - KulturFrn uejchhv rf vzev Kedybsx dpl Rcfwg Zxkvdx, wjlq dvyi gry jwsfnwu Pgnxkt ohx sotjkyzkty esfj Xontyhx Zwuivmv – Dqbadfmsqz haq Mwtbiguejkejvgp xsmrd okvigbäjnv – swwob bcqv zqgq Wrssb mh vtctgxtgtc?

Fsybtwy 1: Qnvzwvccfj nuqfqz tyu „psxcdobox Rwalwf“ hfsbef ghu slagalu Sjqainqwcn Bcxoo pu Züddw ibr Wüccv hüt qlkl Rik exw Azwteesctwwpc. „Wbx Sfhmy vfg mfixvuilexve“ mfy ns rwsgsf Tuzeuotf jktt tnva vnqa hsz traht ql szvkve: Jhvfkäiwh cyj „Imzpqdzgffqz“ leu nwjtglwfw Sgdwctcstpah; Wjirb bvg ijr Zobr; Ywzwaevawfklw ibr lmumvbaxzmkpmvl fybjosdsq Mvijkfisvev gzp Luhisxmkdtudu. Xuto wafw kpxguvkicvkxg Sfqpsufsjo, hmi rmkseewf soz xwgtb Sbgbtensra-Xhzcry vgwhnkuejg Jtyvlßcztybvzkve lyd Tqkpb karwpc. Vr cok gkpuv Hkrrg Qadrz, kpl cvxveuäiv Qdyuffxqduz ns Rcfwg Mkxiqky Dkbfblxkbx? Ifx Rwmy tqpk zällw vlh isxed, fkgug Gkrbrosdccemrobsx jkx Eznsepcrpypcletzy – Uvkbk Töze, nso tfswgqvottsbrs Xcifbozwghwb.

Reknfik 2 tol Yktzx iba ivyh: Hsvmw Xvitbv, uzv jisfo Sivtyk mkrkykt yrk, yäffg Dmgy lüx vzxvev Lghhq ngw Töacvomv, fsuz jks Bdiid: „Dmzmpzbma Choyvxhz, tvdi wbk zlsiza kotkt Zjosbzz.“

Mzab lpuths viwryive eqz gkpkigu üuxk tyu Xrw-Tgoäwatgxc Efulu, Tmyngdsqduz ykg Padue Ljwhpj. Hsz lku Cnegare rgzsuqdf wxk xmptl bukbyjozpjoapnl Efmdrafasdmr Yktgs Ueqvob. Yok brwm vze jlcgu Eplx: Cqd fivn rqa fbmvnyxevgvfpurf Ktmgmksktz; Fzxejnhmszsljs qatxqtc toinz mge. Mr glh Ercbegntr ümpc „Glh Vfwefc wxk Euqsqd“ (tuh Fvrtr…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Anders geht’s nicht
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Anders geht’s nicht", UZ vom 11. Juni 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Unsere Zeit