Angriff auf Betriebsrenten

Arbeitsdirektor Ralph Wangemann stellt die betriebliche Altersversorgung bei Opel auf den Prüfstand. Mit einer Rundmail an die 15.000 Beschäftigten kündigte er an, darüber mit dem Betriebsrat verhandeln zu wollen, der dies jedoch ablehnt.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Angriff auf Betriebsrenten", UZ vom 19. Juni 2020



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.

Vorherige

Warnstreiks in Sachsen

1.000 Stellen weg

Nächste

Das könnte sie auch interessieren