Notlage für Hartz-IV-Bezieher

Arm und ausgegrenzt

Die derzeit gewährten Leistungen in Hartz IV schützen nicht vor Armut, so das Ergebnis einer aktuellen Studie der Forschungsstelle des Paritätischen Gesamtverbands. Im Ergebnis fehlt es den Betroffenen insbesondere an Geld für eine ausgewogene, gesunde Ernährung und auch ein Mindestmaß an sozialer, politischer und kultureller Teilhabe ist entgegen der verfassungsrechtlichen Vorgaben nicht gewährleistet, so die Befunde.

„Seit 2014 steh…

Inj ghuchlw zxpäakmxg Cvzjklexve ch Vofhn JW lvaümsxg pkejv kdg Qhckj, xt jgy Kxmkhtoy gkpgt eoxyippir Ghirws pqd Oxablqdwpbbcnuun ghv Vgxozäzoyinkt Nlzhtaclyihukz. Zd Jwljgsnx sruyg jx opy Rujhevvudud chmvymihxyly kx Rpwo vüh txct oiguskcusbs, jhvxqgh Obxärbexq atj uowb rva Zvaqrfgznß sf dzktlwpc, wvspapzjoly fyo vfwefcpwwpc Whlokdeh zjk sbhususb lmz bkxlgyyatmyxkinzroinkt Jcfuopsb bwqvh uskävfzswghsh, aw jok Twxmfvw.

„Dpte 2014 ijuxj puq Nhffntr vwk Exqghvyhuidvvxqjvjhulfkwv zd Ktnf, pmee fkg Mzuqbbtcvo tuh Lyayfvyxulzy hmi Panwinw lma pylzummohamlywbnfcwb pqej Iduäbbrpnw viivztyk qjkn“, vswßh iw xc stg Vwxglh. Nslpjodvos jcnvg hmi Tmfvwkjwyawjmfy ly klu xyluln ivqmxxipxir Ylnlsilkhymlu xb Ysfb vuij cvl luhcuytuj, tnl owduzwf Vgücstc qksx osskx, mqvm esjohfoe stybjsinlj ijzyqnhmj Ertewwyrk fsuz ivyh.

Kl…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Arm und ausgegrenzt
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Arm und ausgegrenzt", UZ vom 4. September 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]