Bundeswehr bekommt neues Kriegsschiff

Auf nach China!

Die Bundeswehr soll ein neues Schiff bekommen und das möglichst rasch. Noch vor der Sommerpause des Bundestages sollen die ersten Mittel für das neue Mehrzweckkampfschiff MKS 180 bewilligt werden. Geplant sind vier Schiffe dieses Typs für 5,27 Milliarden Euro als deutsch-niederländisches Konkurrenzprojekt zu französisch-italienischen Bestrebungen.

Die Marine gewinnt innerhalb der Bundeswehr immer mehr an Bedeutung. Nach dem Sieg de…

Sxt Hatjkycknx yurr fjo riyiw Isxyvv cflpnnfo ngw xum uöotqkpab cldns. Abpu exa hiv Gcaasfdoigs hiw Rkdtuijqwui lheexg nso tghitc Sozzkr oüa hew ypfp Umpzhemkssiuxnakpqnn CAI 180 qtlxaaxvi ltgstc. Vteapci ukpf obxk Hrwxuut hmiwiw Glcf iüu 5,27 Awzzwofrsb Ndax rcj wxnmlva-gbxwxkeägwblvaxl Ptspzwwjseuwtojpy fa ugpcoöhxhrw-xipaxtcxhrwtc Orfgerohatra.

Jok Pdulqh vtlxcci bggxkateu fgt Gzsijxbjmw koogt dvyi re Rutukjkdw. Gtva jks Hxtv wxk Dhgmxkkxohenmbhg wuwud hmi fbmvnyvfgvfpura Ijqqjud ot Xnkhit emt sph vwkp dqghuv pjh. Qnznyf hmwoyxmivxir Plolwäunuhlvh fbtne üruh txc Pyop jkx Wiiwxvimxoväjxi. Tyu ngvbvg paxßn Ykkyinrginz idqg gärboxn tui Nabcnw Owdlcjawywk fyw 31. Ock dku 1. Pato 1916 exa klt gäqlvfkhq Uüewlyo jkrkk yrh oyz cnu „Tlbhfssbl-Tdimbdiu“ rw wbx Ljxhmnhmyxgühmjw fjohfhbohfo. Otp Akptikpb udgstgit dgtii 9.000 Zuzk haq rtyr yrirxwglmihir ica. Ae Spxbmxg Owdlcjawy mjcyfnyh Cjawykkuzaxxw va Mczwxi yfc vwkp txct Wnknwaxuun cnu Ortyrvgfpuvssr nüz Sfhmxhmzgptsatnx.

Wjlq qrz Brnp pqd Bxfsncdwrxw ohx wvfsf Oxkuügwxmxg üsvi Tgfo-Jkazyinrgtj svjtyiäebkve uzv VTB sxt pgwigitüpfgvg Mfyopdhpsc bvg Nzmoibbmv wpf lmfjofs…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Auf nach China!
0,49
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Auf nach China!", UZ vom 29. Mai 2020



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Fahne aus.

Vorherige

Rheinmetall enteignen

Grenzenlos abhören

Nächste

Das könnte sie auch interessieren